FritzBox 7170 mit Teledat 430 und VOIP

cgludewig

Neuer User
Mitglied seit
15 Okt 2006
Beiträge
47
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo!

Ich habe erhebliche Probleme mit DSL Verbindungen.

Hier der aktuelle Stand meiner Anlage:

Telefonanschluß im Keller
nach ca. 35m Splitter
dann mit Y-Kabel an FBOX 7170
an der Fritzbox hängen zudem 3 Telefone

Ich würde gerne folgendes realisieren:

Splitter + Teledat direkt hinter Anschluß im Keller
dann mit Cat5 ca. 35m nach oben.

Was mache ich mit dem analogen Signal für Festnetz/VOIP der Fritzbox? Separat legen?

Das Ethernetkabel kann ich ja in der Fbox an einen LAN Anschluß hängen, was ist aber mit dem telefon? Muss ich da ein spezielles KAbel basteln? Ich muss doch in den DSL Steckplatz?!?

Vielen Dank!!!