[Problem] Fritzbox 7170 probleme durch falsche Priorisierung

stoeggich

Neuer User
Mitglied seit
13 Jan 2009
Beiträge
29
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ich habe eine Fritzbox 7170 als Basisstation und eine Fritzbox 3270 als Repeater (Signalstärke 60-80%).

Das Problem ist die 7170 erkennt den ganzen Trafik als IPTV und hat auch ständig irgenwelche echtzeit Anwendungen. Dadruch habe ich erhelblich Geschwindig keitsschwankungen von 0 bis 500KB/S wobei 1000KB/s rauskommen müssten.

Das komische daran ist das ich keine Priorisierung angeben habe.

Ich hab auch mal versucht einen PC zu Priorisieren was auch nicht gebracht hat.
 
Zuletzt bearbeitet:

Zurzeit aktive Besucher

Keine Mitglieder online.
3CX

Statistik des Forums

Themen
235,885
Beiträge
2,067,230
Mitglieder
356,872
Neuestes Mitglied
Machsgut