.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FritzBox 7170 - Speedup

Dieses Thema im Forum "Freetz" wurde erstellt von januar13, 4 Feb. 2009.

  1. januar13

    januar13 Neuer User

    Registriert seit:
    3 Feb. 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    kann man den automatischen Speedup der Box ausschalten?
    Syslog:
    Code:
    Feb  2 17:28:52 fritz.box user.warn kernel: [speedup] -> 62.5 MHz
    Feb  2 17:29:08 fritz.box user.warn kernel: [speedup] -> 125 MHz
    Feb  2 17:30:10 fritz.box user.warn kernel: [speedup] -> 62.5 MHz
    Feb  2 17:32:12 fritz.box user.warn kernel: [speedup] -> 125 MHz
    Feb  2 17:33:12 fritz.box user.warn kernel: [speedup] -> 62.5 MHz
    Feb  2 17:40:14 fritz.box user.warn kernel: [speedup] -> 125 MHz
    Feb  2 17:41:16 fritz.box user.warn kernel: [speedup] -> 62.5 MHz
    Wenn ja, wie?

    Danke ...
     
  2. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Hi.
    Die Befehle lauten "echo $befehl > /dev/avm_power". Wenn du irgendwas hinschickst, dann sollte eine Liste aller möglichen Befehle im Kernellogbuffer erscheinen.

    MfG Oliver
     
  3. januar13

    januar13 Neuer User

    Registriert seit:
    3 Feb. 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    [Edit frank_m24: Sinnfreies Vollzitat vom Beitrag direkt darüber gelöscht. Lies noch mal die Forumregeln.]

    Danke für deine Antwort.
    Ich habe nur noch ein Problem bei der Ausführung. Wenn ich MODE ändern will, bekomme ich die Meldung: -sh: /dev/avm_power: Permission denied

    Danke für jeder Tipp

    Gruß
     
  4. Darkyputz

    Darkyputz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juli 2005
    Beiträge:
    2,320
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Newton, New Jersey
    Kannst du mal einfach die Befehle hier posten?
    Mein Kernellog will nicht...
     
  5. cuma

    cuma Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16 Dez. 2006
    Beiträge:
    2,735
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #5 cuma, 4 Feb. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 4 Feb. 2009
    Haha

    7270:
    Code:
    [avm_power] format error: "MODE = <powermode>"
    available powermode:dsl,ata,vdsl,update,telefon_profile_on,telefon_profile_off,usb_poweron,usb_poweroff,powerdown_isdnab,powerup_isdnab,powerdown_slic1,powerup_slic1,powerdown_slic2,powerup_slic2
    
    7170:
    Code:
    available powermode:dsl,ata,vdsl,update,fastspeed,normalspeed,slowspeed,pd_speed_on,pd_speed_onfast,pd_speed_off,telefon_profile_on,telefon_profile_off,dsp_boost,dsp_maxboost
    
     
  6. januar13

    januar13 Neuer User

    Registriert seit:
    3 Feb. 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ganau, danke @cuma.
    Und mit welchen Befehl ändere ich den Speedup?
     
  7. cuma

    cuma Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16 Dez. 2006
    Beiträge:
    2,735
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Probier doch mal die Modi aus, so viele sind es ja nicht.
     
  8. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    "update" sollte das IDLE-abhängige Takten deaktivieren.

    MfG Oliver
     
  9. ao

    ao Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15 Aug. 2005
    Beiträge:
    2,078
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Fängt man sich damit irgendwelche Nachteile ein?
    Oder anders gefragt: Was bringt das ständige Heruntertakten? Soll es Energie sparen?
    Es müllt m.E. eher das Log zu, aber ob tatsächlich weniger Strom verbraucht wird?
     
  10. Darkyputz

    Darkyputz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juli 2005
    Beiträge:
    2,320
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Newton, New Jersey
    Watt heißt "Haha"??
    @work und remote iss das alles etwas schwieriger...
    Aber danke
     
  11. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Ja das soll Energie sparen.

    MfG Oliver
     
  12. cuma

    cuma Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16 Dez. 2006
    Beiträge:
    2,735
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #12 cuma, 4 Feb. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 5 Feb. 2009
    Ich hab oben jetzt die Ausgabe für die 7170 ergänzt, die der 7270 hat andere Argumente!

    Kann die 7270 mit "usb_poweroff/on" evtl den Spindown machen?
     
  13. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Soweit ich das im Source richtig gesehen habe unterstützt die 7270 (UR8 ) kein IDLE abhängiges runtertakten.

    MfG Oliver
     
  14. cuma

    cuma Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16 Dez. 2006
    Beiträge:
    2,735
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also für USB-Platte meine ich
     
  15. theTransporter

    theTransporter Neuer User

    Registriert seit:
    15 Okt. 2007
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wenn ich manuell einen Mode vorgebe, kann ich dann auch wieder die automatische Taktung aktivieren?