.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FritzBox 7170 und schnurlose Telefone

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von bretterwalze, 18 Jan. 2007.

  1. bretterwalze

    bretterwalze Neuer User

    Registriert seit:
    18 Sep. 2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo erstmal,
    klasse Forum, hat mir schon oft weitergeholfen. Jetzt hab ich aber ein Problem bei dem ich wirklich nicht mehr alleine weiterkomme.

    Fehlerbeschreibung:
    Wir haben hier eine FritzBox Fon Wlan 7170. An den S0-Bus ist eine T-Sinus 720 Komfort Basisstation mit 4 Mobilteilen angeschlossen. Die Fritzbox ist mittlerweile 2mal von 1&1 ausgetauscht worden aufgrund ständiger Probleme. Dann funktionierte alles ca. 2 Monate einwandfrei.
    Jetzt tritt ständig folgendes Problem auf. Die Mobilteile verlieren in unregelmäßigen Abständen die Verbindung zur Basisstation, wenn die Station an die FritzBox 7170 angeschlossen ist. Wenn man mit einem der Mobilteile raustelefonieren will, verlieren die anderen Mobilteile die Verbindung zur Basis und während eines Telefongesprächs mit einem der Mobilteile passiert das Gleiche alle paar Sekunden. Ich habe 2 verschiedene ISDN-Basistationen getestet, mit beiden tritt das Problem auf. Ebenso nach einem Firmware Update auf die aktuellste Version. 1&1 verweigert mir jetzt ein Austauschgerät, da dieses Problem nichts mit der FritzBox zu tun haben könne, in einem Forum (ich glaube hier irgendwo) habe ich aber gelesen, dass dieses Problem bei AVM bekannt sei und es sehr wohl an der FritzBox liegt (Abweichungen des S0-Bustaktes oder ähnliches). Da ich nun bereits die 3te FritzBox verwende bin ich langsam etwas enttäuscht. Ich habe noch andere Dinge zu tun als einmal im Monat an der Telefonanlage im Haus herumzudoktern, weil die FritzBox wieder spinnt. Ein Fehler bei den Basistationen ist ausgeschlossen, WLAN fällt als Störungsgrund ebenfalls weg, da das Problem auch auftritt wenn WLAN deaktiviert ist.
    Andere Funkquellen existieren hier nicht.
    An AVM hab ich bereits so nen ISDN-Mitschnitt geschickt, die untersuchen das gerade wohl.
    Hat irgend jemand eine Idee? Langsam kotzts mich wirklich an, da funktioniert endlich mal alles wunderbar (Internet, usw...) und dann fangen die Telefone an rumzuspacken.

    Für Hilfe wär ich wirklich sehr dankbar :confused: :confused: