.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FritzBox 7170sl zu 7170 entbranden - Problem

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Modifikationen" wurde erstellt von Dok-Tore, 9 Okt. 2008.

  1. Dok-Tore

    Dok-Tore Mitglied

    Registriert seit:
    6 Apr. 2007
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Hemdingen
    Moin Zusammen,
    ich habe hier eine FritzBox SL 7170 von Freenet. Die Fimrwareversion auf dem Gerät ist die 29.04.59.

    Allerdings habe ich nun umgestellt auf Alice und wollte eigentlich diese Box weiterverwenden.

    Folgende Fehler treten mit der FritzBox 7170Sl auf:
    - DSL Verbindungsabbrüche (alle 4-10 Minuten)
    - kein Raustelefonieren möglich (Dieser Dienst ist nicht vergeben)

    Testweise:
    - Eumex Anlage - Raustelefonieren kein Problem
    - Siemens Modem - keine Verbindungsabbrüche.

    Jetzt wollte ich die Box "entbranden" und habe dazu die Firmware "fritz_as_avm_newer.tar" eingespielt. Hinter der Bezeichnung 7170 ist das (fs) jetzt verschwunden.

    Allerdings sind die Fehler immer noch die selben. Was muss ich tun, damit
    die Box sauber als 7170 funktioniert?

    Habe schon etliche Threads gelesen, allerdings haben einige 70 Seiten ich hoffe über diesen Thread eine kurze Anleitung zu bekommen...

    Danke im voraus

    Dok-Tore
     
  2. XMENER

    XMENER Neuer User

    Registriert seit:
    8 Feb. 2007
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  3. Dok-Tore

    Dok-Tore Mitglied

    Registriert seit:
    6 Apr. 2007
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Hemdingen
    vielen Dank für die Info...

    Aber genau das sind glaube ich die falschen Threads...

    Ich möchte nicht über VOIP telefonieren, sondern normal übers Festnetz...

    vg

    Dok-Tore
     
  4. h1watcher

    h1watcher Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 März 2006
    Beiträge:
    1,037
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hennigsdorf
    Ich benutze eine ehemalige FB7170sl von Freenet seit 6 Monate an einem Alice-Anschluss (HanseNet-Technik) mit Festnetz-Telefon. Habe sie wie Du es beschrieben hast entbrandet und ganz normal mit Splitter angeschlossen.

    Alles funktioniert einwandfrei einschließlich der Telefonie.
    Wo liegt bei Dir das Problem?
    Du musst natürlich einen Splitter verwenden und das DSL-Kabel der FB7170sl durch ein Y-Kabel wie bei der FB7170 ersetzen.
    Wenn Du kein Y-Kabel hast kannst Du hier im Forum mit der Suchfunktion alternative Kabelvarianten finden.
    Ich habe übrigens ein LAN-Kabel genommen, auf einer Seite den RJ45-Stecker abgeschnitten und die entsprechenden Drähte direkt auf die Klemmen des Splitters geklemmt.

    mfG
    h1watcher
     
  5. Dok-Tore

    Dok-Tore Mitglied

    Registriert seit:
    6 Apr. 2007
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Hemdingen
    ich weiß es auch nicht wirklich was mein Problem ist.

    Also fakt ist mein (FS) Vermerk ist weg. Ich habe die Box rebootet.
    Ich habe die neueste Firmware draufgespielt... und trotzdem geht das nicht, weil immer beim raus telefonieren die Ansage kommt... dieser Dienst ist nicht vergeben...

    DSL Verbindung bricht auch immer noch ab... ich werde jetzt die Box mal versuchen über das recovery tool auf den avm status herzustellen oder hat evtl. noch jemand eine andere idee...

    vg

    Dok-Tore
     
  6. sven@mainz

    sven@mainz Guest

    Hast Du gelesen, was der Vorredner geschrieben hat? Zuerst muß der Haken bei "Festnetztelefonie verwenden gesetzt" sein und dann mußt Du ein Y-Kabel benutzen, welches den Eingang der Fritzbox mit den Signalen DSL und Telefon versorgt. Entweder von AVM kaufen oder selbst basteln.
     
  7. h1watcher

    h1watcher Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 März 2006
    Beiträge:
    1,037
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hennigsdorf
    Dann solltest Du aber versuchen das Schritt für Schritt abzuklären.
    Wenn die Hardware richtig angeschlossen ist und das Telefon direkt am Splitter angeschlossen richtig funktioniert ist als nächstes zu prüfen ob die FB entsprechend Handbuch richtig eingerichtet ist.
    Sollte es am Splitter mit dem Telefon nicht funktionieren ist entweder das Telefon defekt oder es liegt ein Fehler bei Alice vor (kostenlose Störungs-Hotline anrufen).
    Möglicherweise, da es ja mit Deiner TK-Anlage funktioniert, ist auch die FB defekt.

    mfG
    h1watcher
     
  8. 1.BigDaddy

    1.BigDaddy Neuer User

    Registriert seit:
    20 Apr. 2006
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo !

    Habe das selbe Problem.

    Eingehende anrufe über Fon 1 ohne Probleme. Wird aber versuch zu Telefonieren, sagt eine Stimme Dienst nicht möglich.

    Wie bekomme ich die Box Entbrandet ?
    FRITZ!Box Fon WLAN 7170 (fs) - Das ist die Boxbezeichnung.

    Jemand ne Idee ?
     
  9. Dok-Tore

    Dok-Tore Mitglied

    Registriert seit:
    6 Apr. 2007
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Hemdingen