.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FritzBox 7240 Fehlermeldung über Telnet

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade" wurde erstellt von bubma, 24 Feb. 2009.

  1. bubma

    bubma Neuer User

    Registriert seit:
    24 Feb. 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe ein Problem mit meiner neuen Fritzbox 7240. Über telnet wird andauernd dieser Fehler ausgegeben:

    smbd - dlopen of lib /var/samba/lib/charset/CP850.so not supported

    Firmware-Version 73.04.68 (Also eine offizielle Orginal Firmware)

    die einzigen Modifikationen die ich vorgenommen habe sind an der debug.cfg, und zwar das Telnet und mein Mediaserver gesartet wird.

    So sehen die Befehle aus:

    #!/bin/sh
    #start telnetd
    /usr/sbin/telnetd -l /sbin/ar7login

    #!/bin/sh
    #Twonky Startscript ausfuehren
    mkdir /var/tmp/usb
    chmod -R 755 /var/tmp/usb
    sleep 60
    mount -o rw -t vfat /dev/sda1 /var/tmp/usb
    chmod +x /var/tmp/usb/twonky/twonkys.sh
    /var/tmp/usb/twonky/twonkys.sh start
    ~
    ~
    ~
    ~
    ~
    ~
    ~


    meiner meinung haben die Änderungen nichts mit der Fehlermeldung zu tun oder?
    Was kann ich tun um das Problem, wenn es denn eins ist, zu beheben?

    Danke für eure Hilfe.
     
  2. colonia27

    colonia27 Guest

    Die Suche hätte dir das bestimmt auch gezeigt. klick
    Denke das hilft dir
     
  3. bubma

    bubma Neuer User

    Registriert seit:
    24 Feb. 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich weiss nicht ob mir das wirklich hilft, denn dort handelt es sich um einen fehler in einer labor-firmware. Hatte das schon über suche gefunden aber bei mir kommt es ja von einer Final Firmware die so von avm frei angeboten wird.
     
  4. colonia27

    colonia27 Guest

    und trotzdem kommt der Fehler von der Samba-Schiene, und den hast du auf deiner Box und deiner FW auch drauf ;-)
     
  5. bubma

    bubma Neuer User

    Registriert seit:
    24 Feb. 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    das bedeutet, ich kann das script ändern wie in dem verlinkten threat beschrieben damit der fehler unterbunden wird ohne irgendwelche schäden an der box zu befürchten?
     
  6. colonia27

    colonia27 Guest

    Grundsätzlich würd ich sagen, Ja.
    Mach vorher ne Sicherung von deiner Büchse und besorg dir die entsprechende recover.exe für dein Box.... man kann ja nie wissen ;-)
     
  7. Joe_57

    Joe_57 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 März 2006
    Beiträge:
    5,192
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    48
    Hallo bubma,

    bitte hänge deine aktuelle debug.cfg hier mal als Anhang dran (Büroklammer!!)

    Ich vermute, da sind falsche Zeilenumbrüche drin, die durch einen Windows-Editor erzeugt worden sind. :mad:

    Joe