fritzbox 7270 an Doorline T01/ T02

dksurf

Neuer User
Mitglied seit
23 Jun 2004
Beiträge
28
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo

Ich habe bis jetzt die Doorline an einer T Concept XI320 mit 4 Telefonen im Haus angeschlossen.
Bin seit Jahren bei KabelDeutschland und voriges Jahr bekam ich die Fritzbox 7270 ,an der ich auch noch an Fon1 von Medion das MD 81920 mit 4 Mobilteilen hängt.

Also insgesamt 8 Telefone !!

nun habe ich schon viel gelesen aber noch nichts richtiges gefunden.

Ich wollte jetzt die Doorline direkt an die Fritzbox anschließen.
die zwei Kabel die von der Doorline kommen auf einen TAE stecker löten ,ein TFE direkt Anschluß hat die Fritzbox ja nicht.
Bleibt es bei den beiden Kabeln egal was a oder b ist?
dann stecker in FON 2

was muß ich dann in der Fritzbox einrichten?
Telefoniegeräte neues Telefon einrichten aber als was?

Telefon ? dann wird geprüft naja TFE klingelt ja nich Nummer festlegen geht ja nich kann ja keine Festnetznummer nehmen

schwierig würd mich freuen wenn jemand helfen kann
 

mega

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
30 Apr 2005
Beiträge
11,158
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Das geht nicht. Die Telekom Doorline nutzt ein eigenes Verfahren.
Man kann aber eine Telegärtner Doorline a/b nehmen, die passt genau statt der jetzigen hin.
Oder besser aber ggf mehr Umbau nötig: Auerswald TFS Dialog.

Diese kann dann als Typ AB eingerichtet werden.
Man muss bei der Einrichtung ggf ne Nummer zuweisen, kann die aber hinterher wieder abwählen.
 

dksurf

Neuer User
Mitglied seit
23 Jun 2004
Beiträge
28
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo
super Danke für die schnelle Antwort.
Das ist jetzt die Frage alles so wie es ist oder 200¤ für ne andere Doorline :-(
 

dksurf

Neuer User
Mitglied seit
23 Jun 2004
Beiträge
28
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Entscheidungshilfe Telegärtner T01/T02 ab oder Auerswald TFS Dialog 301 an AVM 7270

Hallo
nachdem ich im Forum erfahren habe das meine Telekom Doorline dafür nicht geeignet ist suche ich andere möglichkeiten.
vorhanden Fritz 7270, an der Fritzbox (FON1) Medion MD 81920 mit 4 Mobilteilen, 2draht leitung zu Telekom Doorline T01/T02
machen möchte ich:

1. Klingel sollte auf allen 4 Mobilteilen klingeln

2. wenn möglich Anrufweiterschaltung auf andere Festnetz/Mobil nummer ( nicht zwingend notwendig )

3. später mal türöffner von allen Mobilteilen
 

mega

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
30 Apr 2005
Beiträge
11,158
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Die Auerswald ist klanglich besser.

Aber irgendwie kenn ich die Fragestellung doch schon und hab schon was dazu geschrieben...
 

dksurf

Neuer User
Mitglied seit
23 Jun 2004
Beiträge
28
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
re

na weiter unten, da ging es aber darum ob ich meine telekom doorline nutzen kann
 
Zuletzt bearbeitet:

mega

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
30 Apr 2005
Beiträge
11,158
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Ändert aber nix an meiner Meinung das die Auerswald besser ist, die Telegärtner a/b dafür einfacher zu tauschen :razz:
 

sulihari

Neuer User
Mitglied seit
16 Sep 2010
Beiträge
114
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Ich muss mich irgendwann damit auseinandersetzen meine Gigaset 2060 + Siemens TFE und Grothe TL 212 durch eine a/b TFE direkt an der FB 7270 bzw. 7490
zu ersetzen. Von der Gigaset bzw. Fritzbox zur Tuersprechstelle sind ca. 15 m Telefon Erdkabel verlegt.
Als Abloesung habe ich derzeit in die innere Wahl gezogen, die Telegaertner Doorline TS2 a/b (Hinterbau) oder Auerswald Universal a/b.

Was meint ihr ist besser? Falls es andere Alternativen in dieser Preislage gibt, bin ich ebenfalls an Meinungen interessiert.

besten Dank
sulihari
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,863
Beiträge
2,027,497
Mitglieder
350,975
Neuestes Mitglied
user7008