Fritzbox 7270 anrufbeantworter abhören

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

poldi9

Neuer User
Mitglied seit
18 Sep 2008
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen, ich hoffe , ihr könnt mir helfen.
ich habe meine box eingerichtet und möchte auch den integrierten ab nutzen.
ich habe ihn auch aktiviert und er funktioniert auch ( ich habe von meinem handy angrufen, der ab ist angesprungen und ich konnte auch was rauf sprechen). Auf der box leuchtet auch die info-taste (habe ich so eingestellt für eingegangene neue nachrichten auf dem ab).
ich habe es aber bisher noch nicht geschafft, den anrufbeantworter abzuhören.

in der fritzbox, wo ich den ab eingerichtet habe steht: Zur internen Abfrage des Anrufbeantworters wählen Sie bitte **600

Ich nehme also mein Telefon und wähle **600 und drücke auf wählen. da kommt dann lange nicht und zum schluss ein Besetzton.


was mache ich falsch?


Doreen
 
probier mal folgendes:

Wähle von einem an die Fritz-Box angeschlossenen Telefon die eigene Nummer des Telefons, so solltest du zur Pin-Abfrage kommen und danach ins Menü...

Ich hoffe es klappt...

Edit: Oh, sorry, so kommt man an die 1und1 Box...

Abheben, **600 und alles wird gut...

Oder mit dem Programm Fritz!Vox vom Pc aus abhören und löschen...
 
Nix ist gut leider...
ich habe das siemens gigaset s44 dran, da kann man nur erst wählen und dann den hörer abheben , aber ich habe auch noch ein altes gigaset a2 dran .da kann ich ers abheben und dann wählen. es ist aber das selbe: eine weile nichts und dann besetzt.


Doreen
 
Achso...ich habe keinen usb-stick dran, werden die gespräche auf der box gespeichert?
 
Ja, mit USB-Stick kann die Box die Gespräche auf den Stick speichern...
 
Was für ein Telefon ist es denn?

Bei ISDN-Telefonen muss 'Auto. Keypad' an sein.
Und immer erst wählen, dann abheben.
 
Was für ein Telefon ist es denn?

Bei ISDN-Telefonen muss 'Auto. Keypad' an sein.
Und immer erst wählen, dann abheben.

Was ist denn das "Auto.Keypad" genau? Ist mir noch nie begegnet.

Ich frage nur, weil das vielleicht noch eine andere Fehlerquelle sein koennte, warum bei mir SMS ueber Festnetz nicht geht.
 
Eine Einstellung in vielen ISDN-Telefonen.

Dazu müsste man jetzt eben wissen, was für ein Telefon das ist! Genaues Modell!
 
Ist das nur wichtig, wenn man eine separate Basis-Station hat?

Oder auch dann, wenn ein Mobilteil and einer Fritzbox wie der 7270 angeschlossen ist?

Habe ein 300i und ein 500i.
 
Einfach gucken, obs die Einstellung gibt oder ob es auch so geht.
 
FritzBox 7270 Anrufbeantworter abhören mit Keypad

:)Guten Tag miteinander. Heute habe ich es geschafft:
An der FB ist eine Gigaset CX470 isdn direkt an S0 angeschlossen mit 5 Handgeräten. Bei den Einstellmöglichkeiten am Telefon muß gesichert sein, daß # und * gesendet werden.
Das geschieht unter Einstellungen - Basis - Sonderfunktionen - Wahlmerkmale.

Ob nun autom. Keypad oder direkt Wahl # und *, daß muß probiert werden.

Mit bestem Gruß

BeSa
 
Ohhh, das hast du dir ja einen uralten Thread zum Einstand ausgesucht :)
Ich denke den sollten die Mods lieber begraben :beerdigu:
trotzdem willkommen im Forum.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Zurzeit aktive Besucher

Statistik des Forums

Themen
244,532
Beiträge
2,214,138
Mitglieder
371,045
Neuestes Mitglied
musti14
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.