.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritzbox 7270 Automatischen Netzwerkmitschnitt spezifizieren

Dieses Thema im Forum "AVM" wurde erstellt von receiverbox, 8 Nov. 2011.

  1. receiverbox

    receiverbox Neuer User

    Registriert seit:
    13 Juni 2008
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,

    ich möchte von einer Kamera (Samsung) das Protokoll für eigene Anpassungen analysieren. Dazu möchte ich gerne die Caputre-Funktion von der Fritzbox verwenden.

    Allerdings bringt mir dieser Link den DSL-Vekehr:
    http://fritz.box/cgi-bin/capture_notimeout?ifaceorminor=3-17&snaplen=1600&capture=Start&sid=$SID

    (die wertet ein Linux-Server aus)

    Weiß jemand wie ich konkret den internen LAN-Vekehr, bzw. auch den Vekehr von einer konkreten LAN-Buchse (dort wo die Kamera dran hängt) mitschneiden kann?
    Der Aufbau der obigen URL ist mir nicht klar...

    Auch sind die Bezeichnungen auf der Webseite

    http://fritz.box/html/capture.html

    nicht klar. Ich denke mal, dass man hier einzelne Ports mitschneiden kann? Korrekt?

    Für was steht ifaceorminor?

    Danke für Tipps
    Grüße