.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritzbox 7270 bringt an 120mbit Cable-Anschluß nur 40mbit Download

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus" wurde erstellt von Sweety_muc, 28 Aug. 2011.

  1. Sweety_muc

    Sweety_muc Neuer User

    Registriert seit:
    28 Aug. 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 Sweety_muc, 28 Aug. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 28 Aug. 2011
    Hallo Jungs,

    ich habe heute von CableSurf ein kostenloses Upgrade von 40mbit auf 120mbit bekommen.
    Die 120 mbit kommen direkt am Kabelmoden auch rüber. Das ist ausgetestet.

    Schließe ich die Box über Lan1 direkt an das Kabelmodem an, ist bei ca. 41mbit Schluß. Die Prozessorauslastung der 7270 ist sehr niedrig, die Lan-Ports sind ständig akiv und die Zugangsgeschwindigkeit 120000 down, 6000 up ist eingetragen.

    Irgendwo ist ein Flaschenhals und ich finde ihn einfach nicht. Kann es sein, dass es die 100mbit des Netzwerkes sind....?
    btw, der Rechner, ein Imac24, hängt natürlich am Lan-Port der Box.

    Ich hoffe, jemand hatte schon mal das Problem.

    Danke,

    Chris
     
  2. KunterBunter

    KunterBunter IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    12 Okt. 2005
    Beiträge:
    22,000
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    48
    Dann benutze die 7270 doch einfach mal nur als Switch, dann siehst du, wieviel da "rüberkommen". ;)
     
  3. Sweety_muc

    Sweety_muc Neuer User

    Registriert seit:
    28 Aug. 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für den Tip, ich habe aber eigentlich keine Probleme im Netz. Habs aber trotzdem mal gemacht. Windows kopiert auf den Mac mit 9,6 mb/s, was immerhin 76 mbit sind. Es fehlt mir immer noch die Hälfte der Bandbreite. Dass es nicht mehr wie die 76 mbit werden ist mir schon klar :)
     
  4. RalfFriedl

    RalfFriedl IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    22 Apr. 2007
    Beiträge:
    12,343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hat die 720 irgendwo eine Einstellung der verfügbaren Bandbreite, die bei 40Mbit/s steht? Ggf. die Expertenansicht einschalten.
     
  5. Sweety_muc

    Sweety_muc Neuer User

    Registriert seit:
    28 Aug. 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    An das habe ich auch schon gedacht. Habe hier ne Weile vor dem Posten rumgestöbert. Ja, die Einstellung sind korrekt gesetzt. Auch ein Reboot ist gemacht.
     
  6. NanoBot

    NanoBot Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juni 2005
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Das Problem kann nicht gelöst werden. Eine FB7270 ist für die Geschwindigkeit von ADSL- und ADSL2+ - Anschlüssen ausgelegt, und diese Geschwindigkeit liegt laut Norm bei max. 24MBit/s, in der Praxis sogar bei 16MBit/s. Für die heutigen Kabelmodemanschlüsse mit Geschwindigkeiten von 60MBit/s - 128MBit/s ist die Box dagegen technisch nicht ausgelegt. Das wissen auch die Anbieter von Kabelinternet selber; aus gutem Grunde hat z.B. Kabel Deutschland die FB7270 immer nur bei Anschlüssen bis 32 MBit/s als "Homebox" angeboten, aber nie für die ( inzwischen eingestellten ) 60MBit und die jetzt vermarkteten 100MBit/s Anschlüsse. Als Konsequenz hat KD inwischen auf die FB6360 als Homebox umgestellt, welche man aber nicht kaufen sondern nur mieten kann ( siehe unten ).

    Sofern du weiterhin eine FB nutzen möchtest, brauchst du entweder eine FB7390, welche du selber kaufen könntest, oder eine FB6360, welche aber nur der Kabelprovider anbieten kann, wenn er es will. Die FB6360 enthält nämlich ein internes Docsis 3.0 Modem und muß durch den Kabel-ISP provisioniert werden, weshalb dieses Modell nicht im freien Markt angeboten wird, sondern nur von den Kabel-ISPs angeboten werden kann.

    C.U. NanoBot
     
  7. Sweety_muc

    Sweety_muc Neuer User

    Registriert seit:
    28 Aug. 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vielen Dank für die Antwort. Ich habe mir sowas schon irgendwie gedacht :-(
     
  8. KunterBunter

    KunterBunter IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    12 Okt. 2005
    Beiträge:
    22,000
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ich hatte eigentlich gemeint, das du die 7270 als Switch an das Kabelmodem anschließt. Aber nun ist es ja eh egal :(