.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritzbox 7270 / Hagenuk Stick SR / DECT: Doppelte Rufnummernübertragung

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von max199, 15 Dez. 2008.

  1. max199

    max199 Neuer User

    Registriert seit:
    15 Dez. 2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi all!
    Bei Verwendung der Fritzbox 7270 mit dem DECT-Tel. Hagenuk Stick SR tritt ein seltsames Problem auf: bei DECT- Verwendung wird die Rufnummer Doppelt übertragen, einmal zum (funktionierenden) Verbindungsaufbau... und dann wird die Rufnummer nochmal nach Verbindungsaufbau übertragen. Hat jemand eine Idee, wie man das abstellen kann?
     
  2. max199

    max199 Neuer User

    Registriert seit:
    15 Dez. 2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    GELÖST!
    1. Downgrade auf Version 54.04.58
    2. Alle Daten neu eingegeben, DSL-Info und kennwort sollte man vorher parat haben :)
    3. Alle Mobilteile anmelden
    4. Tip: Einstellungen sichern!
    5. Upgrade auf 54.04.67
    6. Fritz-Box->dect-Einstellungen-> "Problembehebung für Handgeräte, die nicht GAP-kompatibel sind" aktivieren.
    7. Problem gelöst... und SEHR GUTE Sprachqualität!