Fritzbox 7270 + USB Platte

morkar

Neuer User
Mitglied seit
19 Apr 2008
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Moin, hab seit ner Weile ne 160GB WD Elements 2,5" Platte (USB 2.0)

Wollt sie mal Testweise an die FB 7270 glubben, nur leider läuft Sie wohl nicht
richtig an. (LED blinkt blau, normalerweise leuchtet Sie dauerhaft wennse an den Rechner gesteckt wird).

Gehe Ich nun richtig in der Annahme dass die 7270 nur externe Platten aktzeptiert die einen eigenen Netzstecker haben oder hat meine Box 'ne Macke?

Vielleicht hat ja jemand eine 2,5" Platte an seiner Box.

Wär super wenn jemand da ne Ahnung hat.
 

dune

Neuer User
Mitglied seit
8 Okt 2005
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hi,
hat deine 2,5 er platte nicht zwei USB Stecker? diese dienen zur doppelten USB-Strom Versorgung. Da Du nur ein USB Kabel anschließen kannst, bekommt deine Platte nicht genug Strom!
 

morkar

Neuer User
Mitglied seit
19 Apr 2008
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hey, ging ja fix.
Nein, sie hat nur einen Anschluss - das mit dem Strom dachte Ich mir wie gesagt schon.

Schade eigentlich - wär ganz nett gewesen :>
 

dr_steffen

Neuer User
Mitglied seit
23 Sep 2008
Beiträge
61
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Bei solch großen Platten gibts immer mal Probleme mit dem Strom, Wenn du Strom mit dran machst läuft sie auf jeden Fall. Wenn du noch eine hast mit 80GB müsste die so gehen. Ich hab ne 30er dran und läuft supi
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,875
Beiträge
2,027,652
Mitglieder
351,002
Neuestes Mitglied
trabbimatti1