Fritzbox 7320 FW 100.05.20 Mediaserver funktioniert auf keinem Endgerät

feodor

Neuer User
Mitglied seit
7 Okt 2010
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen,

ich habe kürzlich auf die FW Version 100.05.20 upgedatet und dachte mir, man könne ja mal den Mediaserver testen.
Ich hatte ihn also vorher nicht in Betrieb.
Mehrere Speichermedien habe ich probiert, USB Stick, USB HDD verschiedene Endgeräte (Samsung Fernseher, Windows Media Player, MX Player auf Android zusammen mit Mediahome). Erkannt wird der Mediaserver fast immer sofort nur das Abspielen klappt nicht
Testdatei Verschiedene .avi (divx/xvid)

-Samsung TV: Tut gar nichts, zeigt einen Ladebalken, hängt sich auf
-Android (MX-Player) spielt die ersten 5 Sekunden, dann freeze
-WMP : legt erst gar nicht los

Anbindung habe ich WLAN und LAN probiert.
Hat jemand eine Idee wo man zu Debugging ansetzen könnte? Ich bin mit meinen Testmöglichkeiten am Ende.

Würd mich sehr über Antworten freuen.

Gruß
 

effmue

IPPF-Promi
Mitglied seit
12 Dez 2006
Beiträge
5,304
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
Guude,

..werden denn Bilder, bzw. MP3 Musikdateien korrekt wiedergegeben ??
Wenn ja, hat evtl. der .avi-Container einen Schuss weg.
 
Zuletzt bearbeitet:

feodor

Neuer User
Mitglied seit
7 Okt 2010
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Guude,

..werden denn Bilder, bzw. MP3 Musikdateien korrekt wiedergegeben ??
Wenn ja, hat evtl. der .avi-Container einen Schuss weg.

Negativ:
WMP und Samsung TV : Bilder Vorschau ja, Bild anzeigen nein ; Musik tut sich gar nichts.

Da ist irgendwas net ganz ok... Könnte man zu debug Zwecken irgendwo genauer nachschauen?
Im normalen log ist nichts zu sehen.

Gruß
 

effmue

IPPF-Promi
Mitglied seit
12 Dez 2006
Beiträge
5,304
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
Guude,

...jep....leider erscheint zum Medienserver keinerlei Ereignislogeintrag.
Lediglich in der WebGUI kannst du unter Heimnetz-->Speicher (NAS) noch Informationen zum Datei-Index erhalten.

Was du zur Fehlereingrenzung beim eingesetzten USB-Medium noch versuchen kannst, ist ausserdem hier --> Mini-HowTo USB hinterlegt ;)
 

feodor

Neuer User
Mitglied seit
7 Okt 2010
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Jetzt geht etwas.. Da kamen zwei eigenartige Probleme zusammen
WMP: Geht von einem anderen Rechner aus, auf einem Rechner will es aber partout nicht funktionieren, man sieht auch keinen Fortschritt, bzw. dass er überhaupt versucht etwas zu öffnen
SAMSUNG TV : ist über einen WLAN Repeater eingebunden, was eigentlich auch sehr gut funktioniert hat bisher, im log Stand jedoch ein Eintrag wegen g+ Modus, der sollte deaktiviert werden. Jetzt tut sich was.

Danke für die Tipps, dennoch.
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via