.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Problem] Fritzbox 7390 FW 84.05.05 T-Com VoIP Problem (49 wird der Rufnummer vorangestellt)

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von Schmelza, 7 Nov. 2011.

  1. Schmelza

    Schmelza Neuer User

    Registriert seit:
    1 März 2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    hallo liebe boardgemeinde,

    wie im Thread titel angekündigt habe ich probleme mit meiner VoIP Konfiguration der T-Com.

    Vorwort: Ich habe seit dem 31.10.2011 einen VDSL Anschluss (25) bei der T-com und habe von der 1&1 gewechselt. Ich habe den Entertain Comfort IP (4) bei der Telekom funktioniert soweit auch alles toll mit dem Entertain Reciever etc....

    nur die VoIP Telefonie spackt bißchen rum. wenn ich Anrufe führe die ich mit / ohne Vorwahl wähle ist alles toll und alles super. nur wenn ich angerufen werde steht vor der eigentlichen Rufnummer 49(Vorwahl ohne 0)(Rufnummer des Teilnehmers) ist in dem moment ja auch kein problem weil ich ja in dem FB Telefonbuch dieses so einstellen kann das der Teilnehmernahme dann richtig angezeigt wird. Soweit so gut wenn ich diese Anrufe annehme....

    Verpasse ich aber jetzt einen Anruf und sehe auf dem Telefon die Signalisierung das jemand anrief und starte einen Rückruf komme ich ganz wo anders raus... o_O warum auch immer. Die VoIP ist richtig eingestellt...

    zu den Fakten: Mein Siemens AS28H ist per Dect an die FB Angeschlossen. Die FB 7390 ist eingerichtet und ist auch mit VDSL Via T-Com im Internet. Neuste Firmware ist aufgespielt. Der Freundliche Mitarbeiter der T-com konnte mir auch nichts genaueres sagen weil sie eigentlich keine Fritzboxen Supporten. im AVM Forum habe ich nichts konkretes gefunden und hier war die Suche zu ungenau

    bitte um hilfe
     
  2. Rohrnetzmeister

    Rohrnetzmeister IPPF-Promi

    Registriert seit:
    10 Okt. 2009
    Beiträge:
    4,876
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    LK Diepholz + Braunschweig / Lower Saxony
    Und wo kommst du raus?
     
  3. Schmelza

    Schmelza Neuer User

    Registriert seit:
    1 März 2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    das kommt ganz drauf an..... im eigenen vorwahlkreis wenn die nummer vergeben ist... aber niemals bei dem der mich anrief... sondern ein anderer teilnehmer. ab und zu sagt mir eine nette dame dann aber das der anschluss nicht vergeben ist.
     
  4. stsoft

    stsoft Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Okt. 2005
    Beiträge:
    1,847
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    38
    Expertenansicht aktivieren und dann bei den Einstellungen der Voip-Accounts unter Suffix "0*49" (ohnde die ") eintragen.
     
  5. Schmelza

    Schmelza Neuer User

    Registriert seit:
    1 März 2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    OMG Vielen Dank für was steht denn das "0*49" damit ich nicht dumm sterben muss... also funzt alles einwandfrei. nur was genau bedeutet es?
     
  6. Schmelza

    Schmelza Neuer User

    Registriert seit:
    1 März 2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    jetzt habe ich noch eine kleine frage...... weil es klappt immernoch nicht so 100%ig

    wenn ich jetzt einen anruf starte von einem kontakt aus meinem telefonbuch das gespeichert ist im Telefon selber... dort sind die rufnummern mit vorwahl eingespeichert. rufe ich jetz eine dieser rufnummern an wo eine vorwahl schon mit eingespeichert ist baut das telefon keine verbindung auf. rufe ich nun die nummer an ohne vorwahl klingelt es.

    könnte es sein das die fritzbox dann versucht die Vorwahl doppelt zu wählen und deshalb nicht funktioniert?

    habe jetz mal die rufnummern alle bearbeitet. nur das ich nicht dumm sterben muss
     
  7. Telefonmännchen

    Telefonmännchen IPPF-Promi

    Registriert seit:
    22 Okt. 2004
    Beiträge:
    5,393
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nordwürttemberg
    #7 Telefonmännchen, 8 Nov. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 8 Nov. 2011
    Zur Info: Die Antworten findest Du hier im Forenbereich in diesem gepinnten Thread. Es wäre müßig, das hier noch mal auseinanderzupflücken. Dort solltest Du vielleicht auch die Lösung für Dein Wahlproblem finden oder mal bei evtl. eingerichteten Providervorwahlen oder den Standortangaben in den "Erweiterten Einstellungen" im Telefoniebereich überprüfen. Bei mir steht der Suffix "00*;0*49;0*0;" drin und die Standortangaben sind wie im Anhang eingerichtet.

    Gruß Telefonmännchen
     

    Anhänge:

  8. Joe_57

    Joe_57 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 März 2006
    Beiträge:
    5,003
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    48
    Sorry, dieser Thread hier ist nicht gepinnt. Welchen meinst du nun wirklich?
    Oder hast du nur vergessen, einen korrekten Link einzufügen? :noidea:

    Joe
     
  9. Telefonmännchen

    Telefonmännchen IPPF-Promi

    Registriert seit:
    22 Okt. 2004
    Beiträge:
    5,393
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nordwürttemberg
    Hatte durch das Erstellen des Screenshots vergessen, den Link hinzuzufügen. Ist aber nachgeholt.

    Gruß Telefonmännchen