.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Problem] Fritzbox 7390 wie dauerhauft 300Mbit WLan einstellen?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon WLAN: Diskussion zum Funknetzwerk" wurde erstellt von CmdrDATA, 8 Dez. 2011.

  1. CmdrDATA

    CmdrDATA Neuer User

    Registriert seit:
    1 Nov. 2010
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Steiermark
    Hallo

    Hab hier ein komischen Verhalten meiner Fritzbox 7390 feststellen müssen.

    Und zwar schaltet sich in unregelmässigen abständen das W-Lan von 300Mbit auf 130Mbit herunter. Das geschieht von selbst und scheint an der Fritzbox und nicht am Laptop zu liegen.

    Schalte im ich Menü der Fritzbox das W-Lan kurz aus und wieder an, dann hab ich wieder die vollen 300Mbit zur Verfügung.. Solange bis die Fritzbox wieder meint 130Mbit genügen :(

    Woran kann das liegen?

    Danke
     
  2. effmue

    effmue IPPF-Promi

    Registriert seit:
    12 Dez. 2006
    Beiträge:
    5,300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    Guude,

    ..wie erkennst du das...gibt es einen Logeintrag dazu..??

    ..also ganz spontan und in deine Sig. schauend folgende Frage: Tritt das auch in der regulären FW (ohne freetz) auf...;) ??
     
  3. CmdrDATA

    CmdrDATA Neuer User

    Registriert seit:
    1 Nov. 2010
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Steiermark
    #3 CmdrDATA, 8 Dez. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 8 Dez. 2011
    Hallo

    Logeintrag gibts keinen dazu. Erkennen tu ich das in der Netzwerkübersicht im Windows 7 beim W-Lan Adapter, der dann aufeinmal nur noch max. 130Mbit anzeigt und die geschwindigkeit ist auch dementsprechend langsamer.

    Die im Moment aufgespielte FW habe ich ohne Freetz noch nicht getestet... kann mir aber fast nicht vorstellen dass es daran liegt. Aber gut.. versuch macht kluch :)
     
  4. effmue

    effmue IPPF-Promi

    Registriert seit:
    12 Dez. 2006
    Beiträge:
    5,300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    #4 effmue, 8 Dez. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 8 Dez. 2011
    Guude,

    also eine Reduktion auf grob die Hälfte der 300er Anbindung dürftest du im normalen I-Net-Traffic eh nicht merkbar spüren ;)

    ...Wenn die Box keinen Wechsel der Anbindungsrate protokolliert, dann liegt dein Problem evtl. auch wohl eher am WLAN-Adapter und oder dem BS....tippe ich mal ins Graue...;)


    PS: Bitte ändere dieses Vollzitat darüber ab. Viele von uns wissen noch was sie geschrieben haben und es macht/hält den Thread besser lesbar. [edit]ThnX!![/edit]
     
  5. CmdrDATA

    CmdrDATA Neuer User

    Registriert seit:
    1 Nov. 2010
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Steiermark
    Nein. Am W-Lan Adapter oder BS liegts glaub ich nicht.

    Habe hier 2 verschiedene Laptops mit den gleichen Symptonen und verschiedenene W-Lan Karten. Außerdem waren diese Probleme mit dem vorigen Moden/Router nicht vorhanden.

    Werd wohl mal eine andere (nicht BETA) FW testen. Vielleicht hilft das ja..
     
  6. KunterBunter

    KunterBunter IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    12 Okt. 2005
    Beiträge:
    22,000
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    48
    Die Anzeige ändert sich auf 130 Mbit/s, wenn aufgrund der Ausbreitung kurzzeitig einer der beiden Streams ausfällt. Sobald die Verbindungsfeldstärke wieder ausreichend ist, sollte auch die Anzeige wieder auf 300 Mbit/s hoch gehen.
     
  7. CmdrDATA

    CmdrDATA Neuer User

    Registriert seit:
    1 Nov. 2010
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Steiermark
    Hallo

    Warum könnte der Stream ausfallen? Bisher hab ich nicht beobachtet dass die Anzeige wieder hochgeht auf 300Mbit
     
  8. KunterBunter

    KunterBunter IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    12 Okt. 2005
    Beiträge:
    22,000
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    48
    Weil in deiner Umgebung die Ausbreitungsbedingungen für Mikrowellen ständig schwanken.
     
  9. CmdrDATA

    CmdrDATA Neuer User

    Registriert seit:
    1 Nov. 2010
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Steiermark
    Na gut.

    Dann werd ich das noch etwas beobachten und schauen ob es tatsächlich so ist, dass das Ding wieder auf 300Mbit hochgeht.
     
  10. CmdrDATA

    CmdrDATA Neuer User

    Registriert seit:
    1 Nov. 2010
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Steiermark
    Hallo

    Also mit der 05.07 FW ging das Ding nicht mehr auf die 300Mbit hoch.

    Ich hab nun die 05.05er FW draufgespielt. Hab die nun seit ca. 12 Stunden drauf und bisher blieb die W-Lan Geschwindigkeit hoch. (Also schwankt zwischen 200 und 300Mbit, was aber normal ist).

    Werd mal beobachten ob das nun so bleibt
     
  11. oldmen

    oldmen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 Juni 2008
    Beiträge:
    1,741
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Sachsen, wo die schönsten Mädchen wachsen
    Hallo,

    ich kann Dein Problem bestätigen. Es tritt bei den letzten Laborversionen der 7390 auf (seit das Wlan-Modul "verbessert" wurde) und betrifft, wenn es auftritt, alle 300 Mbit/s Geräte.

    Habe es regelmäßig an AVM gemeldet, aber leider keine Rückmeldung erhalten.
     
  12. CmdrDATA

    CmdrDATA Neuer User

    Registriert seit:
    1 Nov. 2010
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Steiermark
    Hallo

    Ja scheint so als würde es an der FW liegen.
    Hab immer noch die gewollten 300Mbit... Also sieht gut aus.

    Werd jetzt einfach mal bei dieser FW bleiben und hoffen dass das Problem in der nächsten offizielen FW beseitigt ist