[Frage] FritzBox 7490 + 7590 Wlan Probleme

DeathRace1988

Neuer User
Mitglied seit
29 Dez 2014
Beiträge
52
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Hej Leute,
seit ca. 6 Monaten habe ich eine 7590 als Hauptrouter im EG stehen und eine 7490 im OG.

Beide Boxen sind mit LAN miteinander verbunden und die obere verwendet die gleichen WLAN Einstellung etc. wie die 7590, um nur ein WLAN Netz im Haus zu haben.

Seit kurzem ist mir aufgefallen, dass Nachrichten, PUSH usw. nicht sofort auf dem Handy erscheinen, sonder mit verzögerung, manchmal auch garnicht.

Heute habe ich mal in den Log geschaut und habe festgestellt, dass Die Fritzbox mehrmals Stündlich das WLAN in einen Energiesparmodus schaltet, obwohl Geräte dauerhaft mit dieser verbunden sind.

Könnt ihr mir sagen, ob da ein Defekt vorliegt oder was könnte dies sein? Vielleicht die neue Firmware??

Funkeinstellungen stehen auf Automatisch...

FRITZ!OS: 07.12

"Kein WLAN-Gerät mehr angemeldet, Stromverbrauch wird reduziert (5 GHz)."
"Kein WLAN-Gerät mehr angemeldet, Stromverbrauch wird reduziert (2,4 GHz)."
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
11,598
Punkte für Reaktionen
221
Punkte
63
Moinsen

Teste mal ohne den Automatismus...
Clipboard01.jpg
( Mesh Master )
...die kompatibelsten Kanäle aus.

Dann passiert zwar ab und zu das hier...
"5-GHz-Band für 10 Min. nicht nutzbar wegen Prüfung auf bevorrechtigten Nutzer (z.B. RADAR) auf dem gewählten Kanal (Frequenz 5.580 GHz)"
...das betrifft aber nicht Kanal 36, und ist deshalb auch völlig schmerzfrei ;)
 
  • Like
Reaktionen: DeathRace1988

DeathRace1988

Neuer User
Mitglied seit
29 Dez 2014
Beiträge
52
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Danke.. ich teste es mal...

Kann ich die neue Firmware problemlos nutzen? Sollte also nicht an der Firmware liegen?
hier mal ein paar Screenshots meiner Umgebung...
 

Anhänge

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
11,598
Punkte für Reaktionen
221
Punkte
63
Klaro, ich teste zwar grad Inhaus Version, aber vorher ( 7.1X ) hab ichs auch so gehabt, und bei mir sieht die Umgebung...

5GHz
Clipboard01.jpg

2,4GHz
Clipboard02.jpg
...wesentlich überladener aus.

Und ignoriere Stationen auf selben Kanal, wenn du Glück hast vertreibst du sie auf diese Art auf einen anderen Kanal ;)
...so wie sie es mit dir die ganze Zeit gemacht haben :p
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: DeathRace1988

DeathRace1988

Neuer User
Mitglied seit
29 Dez 2014
Beiträge
52
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Ok, ja sogar deutlich überladener...
Wie ignoriere ich den Stationen auf dem selben Kanal?

Stört meine zweite FritzBox vielleicht das WLAN?

"7590 als Hauptrouter im EG stehen und eine 7490 im OG.
Beide Boxen sind mit LAN miteinander verbunden und die obere verwendet die gleichen WLAN Einstellung etc. wie die 7590, um nur ein WLAN Netz im Haus zu haben. "
 
Zuletzt bearbeitet:

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
11,598
Punkte für Reaktionen
221
Punkte
63
Wie ignoriere ich den Stationen auf dem selben Kanal?
Ganz einfach, du bleibst auf Kanal 1 (2,4GHz) und Kanal 36 (5GHz) und gehst nicht einfach auf einen freien Kanal.
Stört meine zweite FritzBox vielleicht das WLAN?
Nein, eher nicht.
WLAN Geräte auf selben Kanal sehen sich und können so kooperieren.
Belegte Kanäle dicht daneben sind Störer und du störst sie.
...sieht man immer wieder :(
Ich hab hier so einen auf Kanal 3 (2,4GHz), aber zum Glück ist dessen Sendepegel ( dBm ) ziemlich niedrig ( -75 dBm ), also weiter weg.
 
  • Like
Reaktionen: DeathRace1988

DeathRace1988

Neuer User
Mitglied seit
29 Dez 2014
Beiträge
52
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Danke für die Info

UPDATE: Ich habe deine Einstellungen übernommen, eben ist die Meldung wieder aufgetaucht... (obwohl 5GHZ Geräte angemeldet sind..)
 

Anhänge

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
11,598
Punkte für Reaktionen
221
Punkte
63
Wo denn?

Laut Ereignislog besteht dein Mesh aus...
1. Master: Meldungen ohne [Name]
2. [fritz.box]: 7490? 7590?
3. [fritz.repeater] Gerät von Nachbarn mit "eingemesht" ?
 
  • Like
Reaktionen: DeathRace1988

DeathRace1988

Neuer User
Mitglied seit
29 Dez 2014
Beiträge
52
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Die Meldung ist bei der 7590 aufgetaucht

Hier mal ein paar Screenshots_

1. Mesh Master ist 7590
2. Mesh Repeater ist die 7490
3. einen 450E Repeater ist auch in meinem Netzwerk
 

Anhänge

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
11,598
Punkte für Reaktionen
221
Punkte
63
Wenn die Meldung aus der 7590 stammt, ist sie korrekt.
...deine 5GHz "Funken" hängen an der 7490.
 
  • Like
Reaktionen: DeathRace1988

DeathRace1988

Neuer User
Mitglied seit
29 Dez 2014
Beiträge
52
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Wieso ist das Korrekt?
Ich habe auch 5GHZ Geräte an der 7590 hängen...
 

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
11,598
Punkte für Reaktionen
221
Punkte
63
Nicht laut Mesh Übersicht, da hängen sie zur Zeit des Screenshots an der 7490.
...wonach soll ich denn sonst gehen?

Und woher weisst du, dass sie an der 7590 hängen, bei gleichlautender SID ( WLAN Name ) ?

Und überhaupt: Woher kommt auf einmal der Repeater?
 
  • Like
Reaktionen: DeathRace1988

DeathRace1988

Neuer User
Mitglied seit
29 Dez 2014
Beiträge
52
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Unten an der 7590 sind dauerhaft 2 Smartphones verbunden, eins davon kann 5GHZ. Dieses Smartphone ist auch oft über 5GHZ verbunden.

Auf der Mesh Übersicht sehe ich an welcher Fritzbox diese hängen (trotz gleicher SID)
Der Repeater war schon immer da... an diesem hängt nur ein Desktop PC

Wie leider auf diesem Screenshot sichtbar, schaltet die 7590 auch das 2,4GHZ Netz aus, obwohl dort zwei Smartphone verbunden sind...

Ich verstehe das langsam nicht..
Es ist jetzt eine neue 7590 angeschlossen, diese habe ich gestern erhalten... immer noch das gleiche Problem
 

Anhänge

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
11,598
Punkte für Reaktionen
221
Punkte
63
OK - 2. Versuch
[fritz.box] im Ereignislog ist deine eingemeshte 7490.
...geh mal auf die 7490 ins Ereignislog - Da steht das Selbe ohne [fritz.box]
Würdest du der 7490 einen DHCP Hostnamen mitgeben, wäre das ersichtlicher...
Clipboard01.jpg
...icke seh das sofort.

Oder
Gib mal in der Webbrowseradresszeile ein: http://fritz.box.fritz.box
...wo landest du dann?
 
  • Like
Reaktionen: DeathRace1988

DeathRace1988

Neuer User
Mitglied seit
29 Dez 2014
Beiträge
52
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Sorry, dass ich nicht ganz hinterher komme ;)
Ja, da hast du recht, es steht das selbe drin.

Ich habe jetzt der 7490 einen Hostnamen vergeben... Ist das so korrekt?
Könnte es also auch an der 7490 liegen?
 

Anhänge

alexandi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11 Jun 2009
Beiträge
1,543
Punkte für Reaktionen
162
Punkte
63
Verabschieden sich die Geräte auch ?
Ich denke mal nicht, also lass den stromsparmodus stromsparmodus sein.
Ein screenshot von den WLAN-Einstellungen der 7490 wäre auch nicht schlecht. Ausser du hast in der 7490 "Einstellungsübernahme" aktiviert
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: DeathRace1988

DeathRace1988

Neuer User
Mitglied seit
29 Dez 2014
Beiträge
52
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Ich habe die Einstellungsübernahme aktiviert.

Die Geräte verabschieden sich nicht direkt, ich bekommen dadurch aber oft keine Nachrichten oder Push Benachrichtigungen auf meine Smartphones.

Seit 18 Uhr sind zwei Smartphons und ein Notebook mit der 7490 (Router-OG) angemeldet und jetzt wieder diese Meldung:
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,880
Beiträge
2,027,705
Mitglieder
351,008
Neuestes Mitglied
doni135