[Problem] FritzBox 7490 und Sipgate wollen nicht mehr

jorgro

Neuer User
Mitglied seit
1 Feb 2020
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo. Nach einem Neustart der FritzBox (benutze ein Fritz!DECT fon) funktioniert mein VoIP nicht mehr. Mein sipgate Account hat reibungsfrei die letzten 19 Jahre funktioniert. (Wohne im Ausland) Habe mich auch immer auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Habe auch nix an den Einstellungen verändert.
Ich habe ein sipgate basic abo. Habe alles vorschriftsgemäß installiert und die Fehlersuche bei sipgate basic in der Konfigurationsanleitung befolgt. Ohne Erfolg. Das habe ich noch nie erlebt, das es so ein Problem ist!
FRITZ!OS: 07.12 - Version aktuell. Siehe Bilder. Die Registrierung des Gerätes kommt auf der sipgate.de Seite nicht an. Fehlermeldung des Telefons: Netzwerkfehler.
Hat jemand einen Tipp was zu tun ist? Portweiterleitung?
 

Anhänge

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
23,412
Punkte für Reaktionen
187
Punkte
63
  • Like
Reaktionen: jorgro

jorgro

Neuer User
Mitglied seit
1 Feb 2020
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ok, dann eben seit vielen Jahren :) selbst wenn ich anderen Anbieter wähle, switcht die Fritzbox in diese Einstellung. Hat mich auch gewundert, aber dachte das soll dann wohl so sein?
 

jorgro

Neuer User
Mitglied seit
1 Feb 2020
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Geløst, scheint das update der FritzBox gewesen zu sein. Alte Version drauf gespielt und alles i.O.
 

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
5,253
Punkte für Reaktionen
400
Punkte
83
ein umstellen von linux_fs_start hätte Dir den Umstand mit den Settings ersparen können.

Welche war/ist denn die "alte Verison"?
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
234,048
Beiträge
2,042,046
Mitglieder
353,381
Neuestes Mitglied
mattze17