.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritzbox 7490 Version FRITZ!OS 05.57 (113.05.57) vom 09.09.2013

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade" wurde erstellt von Smithy, 9 Sep. 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Smithy

    Smithy Mitglied

    Registriert seit:
    22 Apr. 2008
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Kirchheim a.N.
    Neue Version verfügbar:

    Image:

    ftp://ftp.avm.de/fritz.box/fritzbox.7490/firmware/deutsch/FRITZ.Box_7490.113.05.57.image

    Recovery:

    ftp://ftp.avm.de/fritz.box/fritzbox.7490/x_misc/deutsch/FRITZ.Box_7490.05.57.recover-image.exe
     
  2. justus2009

    justus2009 Neuer User

    Registriert seit:
    27 Aug. 2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #2 justus2009, 9 Sep. 2013
    Zuletzt bearbeitet: 9 Sep. 2013
    Moin,

    Problemlos über die manuelle Update-Funktion installiert.


    Gruss
     
  3. hansxxx

    hansxxx Mitglied

    Registriert seit:
    25 Nov. 2010
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Bochum
    Bei mir wird die nicht angezeigt.kommt vielleicht noch?!
     
  4. Smithy

    Smithy Mitglied

    Registriert seit:
    22 Apr. 2008
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Kirchheim a.N.
    Kannst sie ja auch manuell installieren ;)
     
  5. Versaboy

    Versaboy Guest

    #5 Versaboy, 9 Sep. 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9 Sep. 2013
    Fehler scheinen aber auch in dieser Version vorhanden zu sein:

    09.09.13 14:14:29 Es wurde ein Fehlerbericht versendet
    09.09.13 14:13:59 Es wurde ein Fehlerbericht versendet

    Und wieder welche ich hoffe AVM findet da drin wertvolle Informationen:

    09.09.13 19:20:09 Es wurde ein Fehlerbericht versendet
    09.09.13 19:19:34 Es wurde ein Fehlerbericht versendet
     
  6. HW1002

    HW1002 Neuer User

    Registriert seit:
    15 Juli 2009
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Das Changelog deutet nicht darauf hin, dass schon was an den vorhandenen Baustellen (insbes. 5 GHz-WLAN-Autokanal) gemacht worden ist. Auch das Datum des Images lässt dies vermuten.
    Aber vielleicht hat ja jemand Lust, es zu testen?
    Das Update lief bei mir fehlerfrei durch. DSL-Version (1.100.4.25) und DECT-Version (4.26) wie in der 05.56.
     
  7. Meeeenzer

    Meeeenzer Mitglied

    Registriert seit:
    10 Feb. 2010
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Lac de Constance
    interessant finde ich auch, das 5 GHz bei Einigen (z.B. bei mir) einwandfrei läuft, bei Anderen nicht.
     
  8. justus2009

    justus2009 Neuer User

    Registriert seit:
    27 Aug. 2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, bei mir auch. Frage: Wie sind Deine DECT200 auf 3.20 gekommen? Meine hängen
    auf 3.17 fest. Da passiert irgendwie nix. Wie bekomme ich bei den Dingern ein Update
    hin?

    Gruss
     
  9. Meeeenzer

    Meeeenzer Mitglied

    Registriert seit:
    10 Feb. 2010
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Lac de Constance
    @justus2009: ist OT: da musste ich manuell nachhelfen; steht im Forum sehr gut beschrieben; das habe sogar ich hinbekommen ;-)
     
  10. Michael2009

    Michael2009 Mitglied

    Registriert seit:
    30 Dez. 2009
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Padenstedt
    Auch jetzt läuft mein 5 GHz einwandfrei, keine Probleme
     
  11. SF1975

    SF1975 Guest

    Hallo,
    Mal zur Info:
    Code:
    FirmwareInfo]
    Firmware                             =  FRITZ.Box_7490.113.05.57.image
    Firmware-Größe                       =  23285760
    Firmware-Datum                       =  22.08.2013 14:12:00
    Firmware-md5                         =  0xdbf125824f7b3c0c613e412334c9ba42
    Kernel.image                         =  kernel_aus_FRITZ.Box_7490.113.05.57.image
    Kernel-Größe                         =  1859848
    Kernel-Datum                         =  22.08.2013 14:12:44
    Kernel-md5                           =  0x45676f60e730032775f0b0fc1e8d3a88
    Altes Kernel-Format                  =  Nein
    Filesystem.image                     =  filesystem.image
    Filesystem-Größe                     =  20828168
    Filesystem-Datum                     =  22.08.2013 14:12:44
    Filesystem-md5                       =  0xe815ff92e1c56ca8c3d7be4d64b00ca6
    Gedacht für Box                      =  Fritz_Box_HW185
    Installtype                          =  mips34_512MB_xilinx_vdsl_dect446_4geth_2ab_isdn_nt_te_pots_2usb_host_wlan11n_27490
    Versionsinfo                         =  113.05.57
    Checkpoint                           =  r26255
    Brandings                            =  avm 1und1
    firmware_version                     =  
    Annex                                =  kein Annex (Multi-Annex)
    VDSL-Version                         =  
    ADSL-Version                         =  1.100.4.25
    DECT-Version                         =  4.26
    Freetz Packages                      =  
    Erstellt mit ruKernelTool, V0.6.2.19 beta (x64) am 09.09.2013 19:40:43
    HINWEIS: Die FritzBox 7490 kann derzeit noch NICHT per ruKernelTool geflasht werden!
     
  12. Versaboy

    Versaboy Guest

    #12 Versaboy, 9 Sep. 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10 Sep. 2013
    WLAN-Repeater-Betrieb mit einer 7390 als Repeater im 5 GHz Bereich funktioniert auch mit dieser Firmware erst ab Kanal 100.
    DECT-Repeater mit der selbigen 7390 klappt anfangs problemlos aber plötzlich blinkt irgendwann die Info-LED am 7390 Repeater und das MT-F legt einen Neustart hin.
    Muss die 7390 dann mal kurz vom Strom trennen und danch ist wieder alles ok.
    Dieses Problem ist mir aber schon bekannt wenn beide Boxen 7390 sind.
    Muss also nicht unbedingt ein Problem im Zusammenhang mit der 7490 sein.

    Ob diese Probleme zeitlich mit den versendeten Fehlerberichten der 7490 zusammen passen kann ich jetzt leider nicht sagen:

    09.09.13 19:20:09 Es wurde ein Fehlerbericht versendet
    09.09.13 19:19:34 Es wurde ein Fehlerbericht versendet

    Nachtrag:
    Pushservice ist auch hier leider ohne Funktion,manuell klappt es aber der tägliche Service funktioniert nicht.
    Es wäre schön wenn AVM schnellstens eine Firmware bringt wo bei einem so teuren Gerät wenigstens die zugesicherten Grundfunktionen OK sind.
     
  13. Meeeenzer

    Meeeenzer Mitglied

    Registriert seit:
    10 Feb. 2010
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Lac de Constance
    Pushservice funzt bei mir immer noch nicht; manuell ja, aber automatisch nachts nein.
     
  14. Schlumpfine

    Schlumpfine Neuer User

    Registriert seit:
    28 Juli 2008
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    6
    auch wenn die 1&1 Boxen bereits mit der 5.57er ausgeliefert werden, kann man sie nun dank Recoveryfile sauber auf AVM flashen :)
     
  15. SF1975

    SF1975 Guest

    Hallo,
    Mit Recover.exe das Branding ändern? :shock: ... :gruebel:
     
  16. Smithy

    Smithy Mitglied

    Registriert seit:
    22 Apr. 2008
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Kirchheim a.N.
    Nö - sicher nicht. Aber Branding ändern und dann recovern ;)
     
  17. Schlumpfine

    Schlumpfine Neuer User

    Registriert seit:
    28 Juli 2008
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    6
    #17 Schlumpfine, 10 Sep. 2013
    Zuletzt bearbeitet: 10 Sep. 2013
    Grund für ein Recover sind für mich eher Funktionen wie freie Wahl der smtp Daten für PushService etc., also alles was durch 1&1 in der WebGUI ausgeblendet/festgezurrt ist nativ konfigurierbar machen.

    PS: das übliche "Branding entfernen" war irgendwie nicht wirklich erfolgreich, deswegen der komplette weg wie Smithy sagte 1) Branding ändern 2) recover
     
  18. justus2009

    justus2009 Neuer User

    Registriert seit:
    27 Aug. 2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Seit dem Wechsel auf die neue Firmware ist bereits mehrfach das WLAN ausgefallen bzw
    man bekam keine Verbindung. In einem Fall half nur ein kompletter Neustart der Box.
    WLAN scheint dann doch ein echtes Sorgenkind der neuen 7490 zu sein. Hoffen wir mal,
    dass sich das schnell mit der nächsten Firmware / Labor ändert.
     
  19. penum

    penum Mitglied

    Registriert seit:
    11 Jan. 2013
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Fotograf / Dipl. Informatiker
    @justus2009

    nach dem Absturz (Reboot) der 7490 gestern nachmittag, habe ich gestern das 5Ghz Band abgeschaltet.
    Nun läuft die Box seit 17 Stunden ohne Murren. :) Das 2,4 Ghz Band läuft stabil ohne Aussetzer.

    Gruß
    Peter
     
  20. Michael2009

    Michael2009 Mitglied

    Registriert seit:
    30 Dez. 2009
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Padenstedt
    Seid dem 27.08.2013 läuft meine 7490 ohne Probleme, sowohl 2,4GHz als auch 5,0GHz laufen tadellos. Ich bin wirklich sehr zufrieden mit der 7490
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.