FritzBox 7490 - WLAN Senderstärke ändern + ggf. einiges abschalten

Schokostrolch

Neuer User
Mitglied seit
6 Dez 2019
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo Forum,

ich habe mich nun hier angemeldet, um eventuell Antworten zu erhalten, die die Suchmaschinen nicht rauswerfen.
Ich habe eine FritzBox 7490 als Repeater am Laufen, welche im Mesh mit einer 7590 und einem 1750E läuft. Die 7590 ist der Master.
Nachdem ich nun einige Stunden das Netz durchwühlt habe und Suchmaschinen nichts brauchbares ausgespuckt haben, stehe ich aktuell vor einer kleinen Herausforderung (Probleme wären ja doof).

Ich würde ganz gerne die Senderstärke des WLANs etwas erhöhen.
Das scheint scheinbar durch diverse Posts hier im Forum als auch Anleitungen im Netz mit dem Parameter txpwr möglich zu sein, welcher in die wlan.cfg geschrieben werden muss.
Um dies zu bewerkstelligen, hab ich erfolgreich Shell i a Box installiert (auf OS 07.12) und mich erfolgreich darauf verbunden.
Ich kann da aber jetzt so viel abändern wie ich will, da die Datei im Flash liegt und bei Statusänderung des WLAN-Controllers jedes Mal überschrieben wird, ist meine Anpassung wieder dahin.

Nun ist die Frage, welche Datei ich ändern muss, das die Parameter beibehalten werden?
Laut Anleitungen und Forenposts, kann der Parameter von 1 bis 251 gesetzt werden, wobei "optimal" scheinbar 84 wäre.
Was der Parameter aber schlussendlich für eine Angabe ist, steht niergends wirklich korrekt beschrieben.

Code:
wlanconfig ath0 set_txpowercap MACADRESSE X
wlanconfig gibt es als Befehl nicht.
Code:
wlctl txpwr
wlctl gibt es als Befehl nicht.
Code:
wlancfgctl txpwr X
Den Befehl gibt es zwar, nach dem Absenden kommt aber "OK", ich erhalte die Eingabeaufforderung aber nicht zurück. Drücke ich Enter, kommt "error".

Des Weiteren hätte ich noch eine Frage zum allgemeinen System.
Ist es möglich, diverse Zusatzoptionen zu deaktivieren, die ich nicht brauch?
Z.B. brauch ich das Mediacenter der 7490 nicht, da ich eine 7590 hab bzw. andere Netzwerkgeräte, die das „flotter“ machen.
Keine Ahnung wie viel Strom das einspart, wenn ein Prozess weniger läuft, aber wenns möglich wäre das zu deaktivieren, wäre es super.
Bisher habe ich nur alte Beiträge gefunden, die schon mehrere Jahre alt sind und deren Lösungen nicht mehr funktionieren.



Ich hoff, ihr habt Antworten, die die Suchmaschinen verschweigen. :)
 

pw2812

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20 Aug 2007
Beiträge
1,210
Punkte für Reaktionen
145
Punkte
63
Hallo @Schokostrolch,

willkommen im IPPF.

Z.B. brauch ich das Mediacenter der 7490 nicht, da ich eine 7590 hab bzw. andere Netzwerkgeräte, die das „flotter“ machen.
Wenn du mit "Mediacenter" den Fritz!Box-Mediaserver meinst, lässt dieser sich doch ohne "Verrenkungen" über das GUI der FB 7490 aktivieren/deaktivieren.

Link: https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-7490/wissensdatenbank/publication/show/274_FRITZ-Box-Mediaserver-einrichten/

Keine Ahnung wie viel Strom das einspart, wenn ein Prozess weniger läuft,
Ich kenne zwar keine Zahlen, aber ich vermute, dass das nicht wirklich viel an Energiebedarf ist, was der FB-Mediaserver verbraucht, wenn der im "idle"-Modus vor sich hin dümpelt. Da würde ich eher die Entlastung der CPU bei deaktiviertem Mediaserver als interessanter erachten.
 

Olaf Ligor

Neuer User
Mitglied seit
21 Mai 2019
Beiträge
198
Punkte für Reaktionen
23
Punkte
18
Senderstärke des WLANs etwas erhöhen.
Die einseitige Erhöhung der Sendeleistung ist eher bei Radiosendern von Nutzen als bei WLAN, wo Accesspoint und Client gleichermaßen senden und empfangen müssen.

Sinnvoller wäre eine Antennenmodifikation (z.B. FriXtender), wobei man unbedingt auf die Einhaltung der gesetzlichen Grenzwerte achten sollte ("Maximale Sendeleistung" verringern), denn das kann sonst sehr sehr teuer werden. Jedenfalls würden einige ihren Nachbarn sofort "messen lassen", wenn die Nachbar-Box stärker strahlt als seine in inmittelbarer Nähe.

Vorher sollte man vielleicht mal per FRITZ!App WLAN schauen, wie die WLAN-"Ausleuchtung" so ist und das Roaming auch gut funktioniert. Dann kann man bei Bedarf Master und Repeater etwas anders positionieren, was gerade in verwinkelten Wohnungen bzw. Häusern sehr viel bringen kann.
 

Schokostrolch

Neuer User
Mitglied seit
6 Dez 2019
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
@pw2812 Ja das stimmt, das Mediacenter lässt sich tatsächlich über das Webinterface deaktivieren.
War vermutlich ein etwas schlechtes Beispiel :)

@Olaf Ligor FriXtender-Antennen sind schon angebracht :)
Die Box hängt richtung Garten und die Nachbarn werden dadurch nicht gestört. Glücklicherweise hinterfragen die solche Dinge nicht, da sie sich mit solchen Sachen nicht auskennen und ja, ich kenne meine Nachbarn.
Zudem hab ich genügend "Sicherheitsabstand" zu den Nachbarn.
Bis da jemand zum Messen vor der Tür steht, gibts 10 neue WLAN-Standards die besser Senden können.
Der Master und Repeater sind weitestgehend gut aufgestellt, ich würde nur ganz gerne mit der höheren Sendeleistung den Garten noch etwas besser ausleuchten.
Nur funktionieren die Parameter wohl nicht oder die Anleitungen im Netz stimmen nicht mehr.
 

Micha0815

IPPF-Promi
Mitglied seit
25 Feb 2008
Beiträge
3,605
Punkte für Reaktionen
180
Punkte
63
Ich entsann mich dieses Threads wo dies zumindest mit einer "älteren" 7490 und "altem Bootloader/Urloader" wohl noch möglich war bei seinerzeitiger FW 6.60.
Mittlerweile sind wir bei 7.19-Labor angekommen ... ob es generell noch möglich ist ... das haben die Freetz-Experten wie z.B. @PeterPawn eher auf dem Schirm. Ich habe da länger nicht probiert im Rahmen der FW-Updates.
LG
 

Schokostrolch

Neuer User
Mitglied seit
6 Dez 2019
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo @Micha0815
den Thread habe ich schon gesehen, aber die genutzte Befehle funktionieren alle nicht mehr oder es sind weitere modifikationem am OS noch notwendig.
Hoffen wir mal das ggf. @PeterPawn auf den Thread aufmerksamm wird :D
Vielleicht hat er ein Tipp.
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
233,794
Beiträge
2,038,592
Mitglieder
352,754
Neuestes Mitglied
HolliW