[Frage] FritzBox 7590 nach Vodafone Station (BridgeMode)

dstny1337

Neuer User
Mitglied seit
9 Aug 2020
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,

da ich vor einer Weile umgezogen bin, und nun hier einen Vodafone Anschluss habe, liegt meine 7590 nur noch rum. Ist einfach zu schade dafür, deswegen habe ich mir gedacht die FritzBox als eigentlichen Router zu nehmen, da die Vodafone Station einfach ein Witz ist bzgl. den Konfigurationsmöglichkeiten.

Derzeit habe ich eine Anbindung von 1Gbit, diese liegen auch an der Leitung an. Nun stellt sich mir die Frage, ob dies auch im BridgeMode (Vodafone Station) möglich ist diese Geschwindigkeit zu erreichen.
Ebenfalls stellt sich mir die Frage, wie dass dann mit den Zugangsdaten läuft, da ich ja in der Vodafone Station gar keine habe.

Hat jemand schon damit Erfahrungen gemacht ?

Es müssen auch nicht die volle Bandbreite anliegen, da ich eh in einem halben Jahr es auf 500Mbits runtersetzen werde.

Ebenfalls würde ich auf meine 7590 Freetz installieren wollen, und dort mein VPN direkt anmelden, damit alle Geräte im Netz im VPN Netz sind. Aber das ist erstmals nebensache.

Wäre sehr dankbar wenn jemand helfen könnte bzgl. dem Bridge Mode und der FritzBox.

Grüße
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
16,345
Punkte für Reaktionen
361
Punkte
83
Ob Vodafone Station im Router oder Bridge Modus läuft ist doch egal für die Geschwindigkeit.

Achte drauf dass in FB LAN1 - bzw. hast ja extra WAN Port - dieser auch auf 1 Gbit steht.

Sicher dass es überhaupt Zugangsdaten gibt? Läuft dass nicht nur über die MAC Adresse vom Modem?
 
  • Like
Reaktionen: dstny1337

dstny1337

Neuer User
Mitglied seit
9 Aug 2020
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Vielen Dank für die schnelle Antwort!
Hab mich grad auch etwas in einen anderen Unterforum hier durchgelesen. Anscheind doch nicht so schwer wie ich "dachte".

Ich probiere es mal ohne den BridgeMode. Da ich ja erst noch Freetz auf die 7590 drauf machen möchte.
Soweit komme ich mal über mein altes WLAN Passwort SSID rein. Setze sie gerade auf Werkseinstellungen zurück
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
16,345
Punkte für Reaktionen
361
Punkte
83
Den Bridge Modus musst soweit ich gelesen habe über Kundencenter setzen.

Wird also wohl etwas Zeit benötigen bis die Änderung durch ist.

Zu Testzwecken kannst die FB ja als Router einrichten und Zugangs über WAN/LAN1. Und wenn es passt, halt das Vodafone Teil umstellen, dass dort WLAN und so aus ist und nicht noch deine FB stört.

Werkseinstellungen sind wohl nicht verkehrt und aktuelles Update.
 

dstny1337

Neuer User
Mitglied seit
9 Aug 2020
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Also, Router resettet, eingeloggt, dann immer nur weiter. Internet läuft.
Upstream im WLAN passt, aber der Downstream ist gerade mal bei 50mbits. Finde ich komisch.

Aber naja, über LAN sieht das bestimmt anders aus.
Update gerade auf das neuste Update und dann gucke ich das ich irgendwie noch Freetz flashe. Hatte irgendwo ein Image für die 7590 mal gefunden, aber muss mich erstmal nochmal richtig schlau machen.

-- Zusammenführung Doppelpost gemäß Boardregeln by stoney

https://www.speedtest.net/result/9887646604

Kommt so gut wie alles an top. Jetzt wird gleich Freetz geflasht
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: