.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

fritzbox als internetzugang über handyeinwahl?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von dirk_n, 7 Mai 2005.

  1. dirk_n

    dirk_n Neuer User

    Registriert seit:
    7 Mai 2005
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    hi,

    kann das funktionieren?

    ich bin bei t-mobile, und habe da den neuen handy-tarif local gebucht.

    1000 min für 10 euro. nun habe ich mir gedacht, das ich mich mit meinem laptop über mein handy in meine fritzbox einwähle, und die heimische internetverbindung nutze.

    dirk
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Nein, das geht nicht!

    Aber du kannst dich mit deinem Handy per Call-Through in deine FBF einwählen,
    und dann den günstigen VoIP-Tarif für andere Gespräche nutzen! ;)
     
  3. dirk_n

    dirk_n Neuer User

    Registriert seit:
    7 Mai 2005
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    ja, das nutze ich ja schon.
    wenn dies nicht möglich ist, kann man dann vielleicht per call-through einen call per -call provider anwählen, und so das internet nutzen? zb. bei msn eiwählen.