.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritzbox als Proxy benutzen

Dieses Thema im Forum "AVM" wurde erstellt von Tron4Ever, 6 Jan. 2009.

  1. Tron4Ever

    Tron4Ever Neuer User

    Registriert seit:
    18 Juli 2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem. Ich wähle mich über eine Openvpn Software in mein Firmennetz ein. Diese Software erstellt mir eine virtuelle Netzwerkkarte über die ich mit der Firma verbunden bin. Das klappt soweit auch alles so gut. Nur wenn ich jetzt ins Internet gehe, geht Firefox / Internet Explorer standardmässig über den VPN Tunnel ins Internet. Sprich ich bekomm eine externe IP von meinem Firmennetzwerk. Dieses möchte ich gerne umgehen, da die Geschwindigkeit beim simplen Surfen über meine Firmenleitung mehr als zu wünschen übrig lässt. Ich müsste also eigentlich meine 7170 als Proxy benutzen, oder kann ich anders ein Gateway einstellen und meinen normalen http verkehr wieder direkt über die Fritzbox schicken.

    Bitte keine Sicherheitsbelehrungen, sondern nur konstruktive Vorschläge.
    Danke und Gruß
    T4E