.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritzbox + DynDNS-Anruf nicht moeglich

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von JSchling, 21 Feb. 2005.

  1. JSchling

    JSchling Gesperrt

    Registriert seit:
    21 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,543
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    leider scheint es mit der Fritzbox, zumindest mit der aktuellen Firmware 08.03.37 nicht moeglich zu sein andere User ueber DynDNS zu erreichen, weil das SRV-Record fehlt. Also aehnliches Problem wie das Anrufen von Purtel-VoIP-SIP-URIs
    so sieht es im Logfile der Fritzbiox aus:
    Feb 21 06:02:17 voipd[1086]: incoming(4:appl=2 plci=0x204 ncci=0x0 incoming): 11 4923xxxxxxxx@xxxxxxx.dnsalias.org <- 1
    Feb 21 06:02:17 voipd[1086]: dns: _sip._udp.xxxxxxx.dnsalias.org: query
    Feb 21 06:02:18 voipd[1086]: dns: _sip._udp.xxxxxxx.dnsalias.org: no srv record ?
    Feb 21 06:02:18 voipd[1086]: call to sip:4923xxxxxxxx@xxxxxxx.dnsalias.org terminated (0)
    Feb 21 06:02:18 voipd[1086]: disconnected(appl=2 plci=0x204 ncci=0x0 incoming): local: 0x0000 (0x0000) - No additional information

    wenn man zusaetzlich noch die "Bandbreitenoptimierte Sprachkompression" aktiviert hat, scheint die Box nichtmal soweit zu kommen und einfach "aus Prinzip" den Call abzubrechen:
    Feb 21 06:07:49 voipd[1105]: incoming(4:appl=2 plci=0x204 ncci=0x0 incoming): 11 4923xxxxxxxx@xxxxxxx.dnsalias.org <- 1
    Feb 21 06:07:49 voipd[1105]: call to sip:4923xxxxxxxx@xxxxxxx.dnsalias.org terminated (0)
    Feb 21 06:07:49 voipd[1105]: disconnected(appl=2 plci=0x204 ncci=0x0 incoming): local: 0x0000 (0x0000) - No additional information

    der Anruf auf die "konfigurierten Nummern"@DynDNS-Name klappt z.B. vom 1&1 Softphone aus problemlos. Ob nun mit aktivem VAD oder ohne macht keinen Einfluss, nur diese Bandbreitenoptimierung scheint da zu zusaetzlich zu stoeren, denn klappen tuts ja generell nicht :(
     
  2. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,282
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Evtl. liegt da Problem auch darin, dass für den DynDNS Account Wildcards gesetzt sind? Da gibt es auch mit Asterisk Probleme.

    jo
     
  3. JSchling

    JSchling Gesperrt

    Registriert seit:
    21 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,543
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Thanxs rollo
    so einfach kann das sein :)
    jetzt muesst es nur noch funzen meine DUSnet-Nummer vie SIP-URI anzurufen, dann waer ich VoIPmaessig erstmal zufrieden
    aber schoen das das nun geht mit dem DynDNS