.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FritzBox Fon 7270 Upnp, zuviele Dateien

Dieses Thema im Forum "IP-TV" wurde erstellt von mactoolz, 9 Sep. 2008.

  1. mactoolz

    mactoolz Neuer User

    Registriert seit:
    9 Sep. 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe vorhin mit AVM telefoniert und zwar kam dort folgende Aussage.

    Wenn über das Upnp Protokoll Dateien gelesen werden, können wohl momentan nicht mehr als 5000 Tsd Dateien eingelsen werden. Das würde die FritzBox Fon 7270 zu sehr belasten. Zumindest ist es momentan so das nicht ewig Dateien über die Box eingelesen werden sollen, da die Box ja noch viele andere Dinge zu tun hat. Von der Leistung her wäre noch Luft nach oben offen aber es ist nun mal halt gerade begrenzt.


    Bei mir ist es nämlich so, dass bei mir dann in der SepTopBox von 1&1 nicht alle Ordner angezeigt werden. Die sind schlicht und einfach weg.

    Wie sieht es denn bei euch aus, wie sind da eure Erfahrungen.

    MacToolz
     
  2. mega

    mega IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    30 Apr. 2005
    Beiträge:
    11,157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Münster (NRW)
    Dieses Problem ist 'normal'.

    Es ist auf 5000 beschränkt.
     
  3. mactoolz

    mactoolz Neuer User

    Registriert seit:
    9 Sep. 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    naja normal finde ich das nicht wirklich.
    Vor allem, beziehen sich die 5000 Tsd auf alle Ordner mit Unterordner.


    Selbst wenn, was sind 5000 Dateien.

    Nichts ist das doch.


    MacToolz
     
  4. Kat-CeDe

    Kat-CeDe Mitglied

    Registriert seit:
    12 Sep. 2006
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Etelsen
    Hi,
    1. ist die Fritzbox ein DSL-Modem, Router, Switch, AP, Dect-Basisstation, Firewall, Faxgerät, Anrufbeantworter.
    2. 5000 sind etwa 300CDs und ich kann mir kaum vorstellen das man soviele Lieblingstitel hat.

    Als Bonusfeature find ich das nicht schlecht.

    Kauf dir ein NAS und Du wirst glücklich.

    Ralf
     
  5. mactoolz

    mactoolz Neuer User

    Registriert seit:
    9 Sep. 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Guten Morgen zusammen,

    tja was soll ich sagen ich habe ja schon einen NAS und jetzt.

    Trotzdem hängt der am Router und es werden nicht die Anzahl der Titel über den Router zugelassen.

    Es ist nun mal so das dass Upnp irgendwie von denen nicht mehr zu läst.

    Das habe ich denen auch so alles geschildert. Das ein NAS Server, SepTopBox am Router hängen.

    Was will man da sagen oder machen nichtts oder ???


    MacToolz
     
  6. mega

    mega IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    30 Apr. 2005
    Beiträge:
    11,157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Münster (NRW)
    Wenn man ein NAS verwendet, hat das nix mehr mit der Fritz!Box zu tun.

    Das Problem ist nur, das Fritz! kaum kompatibel ist.
    Der Fritz Mediaserver wird nicht von anderen Geräten erkannt und Fritz!Mini spielt nicht von anderen Servern ab.

    Und 5000 Titel sind nicht allzu viel.
    Inkl Hörspiel wäre ich drüber. Problem ist nur, das sich die UPnP-AV Technik für sowas kaum eignet (egal ob NAS oder Fritz!).
     
  7. Kat-CeDe

    Kat-CeDe Mitglied

    Registriert seit:
    12 Sep. 2006
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Etelsen
    Hi mactoolz,
    wenn Du zu wenig Dateien von deinem NAS bekommst kann es nicht an der Fritz liegen. Vielleicht hat deine NAS einen schlechten uPnP-Server. Ich habe z.B eine Linkstation und das mitgelieferte Teil ist ziemlicher Schrott. Mit Twonky läuft es sehr anständig.

    Ralf
     
  8. mactoolz

    mactoolz Neuer User

    Registriert seit:
    9 Sep. 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    also der NAs ist nicht schlecht. Ich bin bestens zufrieden.

    Gut lassen wir das mal im Raum stehen. Auf jedenfall habe ich die Aussage so bekommen.

    MacToolz