.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritzbox Fon: CLIP am Analog-Telefon geht! aber wie auch MSN?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von noisecrash, 5 Jan. 2007.

  1. noisecrash

    noisecrash Neuer User

    Registriert seit:
    3 Jan. 2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 noisecrash, 5 Jan. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 7 Jan. 2007
    Hallo,

    ich betreibe eine Fritzbox Fon an ISDN mit drei MSNs.

    CLIP funktioniert einwandfrei im Display des (Analog-)Telefons,
    Hagenuk HomeHandy Topas.
    Ich würde gerne auch die MSN, über die der Anruf kommt, angezeigt bekommen,
    z.B. als Kürzel 1, 2, 3,... und nachfolgend die Rufnummer.


    Seitens des Telefons ist keine Einstellung/Unterscheidung der MSNs möglich.

    Hinweis:
    Bei der FritzBox Fon Wlan (Firmware-Version 08.04.15) ist schon
    erweiterter Modus bei CLIP eingeschaltet; funktioniert aber nicht.
    Ging seinerzeit mal mit VoIP...

    Grüße
    Michael
     
  2. sz54

    sz54 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    26 Mai 2006
    Beiträge:
    3,164
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    ziemlich in der Mitte
    Hallo,

    Wenn das Telefon das nicht beherrscht ...
    Kannst Du denn nicht den unterschiedlichen MSN imTopas unterschiedliche Klingeltöne zuweisen?
     
  3. noisecrash

    noisecrash Neuer User

    Registriert seit:
    3 Jan. 2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo sz54,

    ich habe meinen ersten Text konkretisiert...

    Bei dem (Analog-)Telefon ist keine Erkennung unterschiedlicher MSN möglich.
     
  4. noisecrash

    noisecrash Neuer User

    Registriert seit:
    3 Jan. 2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe das Problem ansatzweise selber lösen können,
    aber noch nicht wirklich zufriedenstellend.

    Damit bei 'erweitertem Modus von CLIP' der Anschluss im Display des Telefons angezeigt wird,
    muss die MSN unter 'zusätzliche Rufnummern' eingetragen werden.
    => siehe Screenshot

    Die angezeigte Nummern im Display sieht dann so z.B. aus: *2*0172111222

    Wenn man jedoch diese Nummer zurückrufen möchte,
    klappt dies (natürlich) nicht, da *2* nicht die Kennung für die 2. MSN ist.

    Also ist die Anzeige jetzt noch keine wirkliche Lösung meines Problems...

    Hat noch jemand Tipps?
     

    Anhänge:

  5. noisecrash

    noisecrash Neuer User

    Registriert seit:
    3 Jan. 2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hat keiner eine Lösung?
     
  6. stsoft

    stsoft Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Okt. 2005
    Beiträge:
    1,850
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    38
    *2* wählt den 2. Eintrag der bei dieser Nebenstelle Zugewiesen ist (das ist der 1. Eintrag unter Zusätzliche Rufnummern!!!).

    Warum hast Du den 1. Eintrag (Rufnummer der Nebenstelle) leer gelassen?
     
  7. noisecrash

    noisecrash Neuer User

    Registriert seit:
    3 Jan. 2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Berechtigte Frage...
    Hatte ich einfach nicht probiert.

    Jetzt geht alles.
    Die Nummer des 1. Eintrages wird als *1*TelNr angezeigt,
    die 2. mit *2*TelNr usw.

    Vielen Dank