[Frage] Fritzbox <-> Fritzbox anrufen

Mitglied seit
13 Mai 2020
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Guten Abend hier ins Forum.

Ich hatte damals eine Fritzbox ATA und ein Freund hatte eine neuere. Es gab damals eine Funktion die uns ermöglichte direkt von Box zu Box zu telefonieren. Ohne das ein Telefontatif dafür vorhanden war. Ich kann mich nicht mehr an die Bezeichnung dieser Funktion erinnern und habe hier und auch bei Google nach der Eingabe mehrerer Suchbegriffe nichts finden können.
Voraussetzung ist auf jeden Fall ein DynDNS Account und es musste irgendetwas verknüpft werden.

Kann sich jemand daran erinnern oder nutzt es vielleicht auch aktuell ?
Wenn ich weiss wonach ich suchen muss wäre ich ein ganzes Stück weiter.
Vielen Dank.

Ich verbleibe mit den besten Grüßen
Florian
 

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
21,018
Punkte für Reaktionen
103
Punkte
63
  • Like
Reaktionen: Flori-aus-dem-Norden
Mitglied seit
13 Mai 2020
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo Novize.
Ich bedanke mich für den entscheidenden Tip bei dir.
Jetzt muss ich schauen wie wir es in den heutigen Boxen realisieren können. Nun kann ich mich weiter einlesen.

Schönen Dank.
Gruß Florian
 

jocale

Mitglied
Mitglied seit
27 Apr 2005
Beiträge
416
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Bei den heutigen braucht man keinen DYNDNS Anbieter mehr, weil AVM Myfritz anbietet
 

Joe_57

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Mrz 2006
Beiträge
5,644
Punkte für Reaktionen
109
Punkte
63
Auch AVM-MyFritz ist ein DynDNS-Anbieter.
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
24,011
Punkte für Reaktionen
251
Punkte
83
Ach. Man braucht aber trotzdem keinen für SIP-URI.
 
3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
234,932
Beiträge
2,053,436
Mitglieder
355,254
Neuestes Mitglied
fascha13