Fritzbox hinter Speedport Hybrid

klammeraffe2

Neuer User
Mitglied seit
7 Feb 2016
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,

ich betreibe seit einigen Monaten eine FBF 7390 hinter einen Speedport Hybrid (an einem Telekom Hybrid-Anschluß). Habe nach den an verschiedenen Veröfflichungen die beiden Router miteinander konfiguriert. Soweit läuft auch alles.

Ich stelle seit einiger Zeit aber fest, dass am Ende des Gesprächs, die Verbindung nach dem Drücken der Gesprächsende-Taste nicht direkt unterbrochen wird - soweit ich es erkenne erst nach einem Timeout wird die Verbindung getrennt.

Kann es an einer falschen/unvollständigen Konfiguration der durchgeschleiften Ports liegen?

Karl
 

Zurzeit aktive Besucher

Statistik des Forums

Themen
239,982
Beiträge
2,137,100
Mitglieder
363,638
Neuestes Mitglied
testblabla
Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via