[Problem] Fritzbox LAN Geschwindigkeit (TCP/UDP)

aleks-83

Neuer User
Mitglied seit
15 Mai 2014
Beiträge
55
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Hi zusammen,

ich bin gerade dabei mein Heimnetzwerk (Neubau 2017) zu optimieren und für den Glasfaseranschluss vorzubereiten.
Das WLAN habe ich soweit konfiguriert (Ubiquiti APs) und es läuft sehr gut und schnell genug.

Beim LAN habe ich komischerweise noch meine Probleme.

Ich habe folgenden Aufbau:
° Im HWR stehen FritzBox 7490 und Netgear web-managed LAN Switch.
° Alle LAN Leitungen laufen aus den einzelnen Räumen sternförmig in den HWR zum Switch.
° Die 7490 steckt ebenfalls im Switch.
° Synology NAS (DS112+) ebenso.

Jetzt habe ich per iperf die LAN Durchsatzraten gemessen.
iperf ist auf der FritzBox und auf dem NAS aktiviert.
Client ist ein Win10 PC mit jperf.

Die Messergebnisse lassen mich etwas stutzen. Was läuft hier falsch?
Die Einstellungen zwischen NAS und FB sind die gleichen, bis auf den Port (NAS 5001, FB 4711)
An den Einstellungen von jperf habe ich auch weiter nichts geändert.
Lediglich die UDP Filesize habe ich auf 1.000MB gesetzt.

= NAS =
TCP: ca. 620 MBit/s
UDP: ca. 740 MBit/s

= FritzBox =
TCP: ca. 160 MBit/s
UDP: ca. 820 MBit/s
 
P

Phoenixtime

Guest
Ich behaupte, der Fritzbox cpu ist zu langsam, um Iperf Performant auszuführen.

Die 620 MBits des NAS deuten auch darauf hin.

Tcp = jedes Paket muss bestätigt werden
Udp = Pakete werden nicht bestätigt.

Bestätigung kostet Performance.
 

aleks-83

Neuer User
Mitglied seit
15 Mai 2014
Beiträge
55
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Liegt es dann also an iperf?
Oder wird die FritzBox auch für die GlaFa Leitung zu langsam sein?

Dann bliebe ja nur noch die 7590!?
(Ja, ich bleibe bei FritzBox)
 

ws65

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23 Jan 2012
Beiträge
1,140
Punkte für Reaktionen
18
Punkte
38
teste mal mit jperf und 2 Computer.
wenn ich mit iperf auf der FB Teste gibt es auch nur schlechte Werte.
mit 2 Computer, einer als Server der zweite als Client sieht das schon viel besser aus.
dann mal versuchen beide Computer an der FB, oder beide Computer am Switch.
 
  • Like
Reaktionen: aleks-83

aleks-83

Neuer User
Mitglied seit
15 Mai 2014
Beiträge
55
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
OK, werde ich mal bei Gelegenheit testen.
 

cgabriel

Neuer User
Mitglied seit
2 Sep 2006
Beiträge
81
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Ich glaube, es liegt mehr an TCP checksum als an ACK.
 
3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
237,879
Beiträge
2,102,242
Mitglieder
360,374
Neuestes Mitglied
ffwit

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via

IPPF im Überblick

Neueste Beiträge

Website-Sponsoren


Kontaktieren Sie uns bei Interesse