.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FritzBox Monitor unter Vista - Probleme mit Firewall?!

Dieses Thema im Forum "AVM-Software" wurde erstellt von KSteinwachs, 13 Feb. 2007.

  1. KSteinwachs

    KSteinwachs Neuer User

    Registriert seit:
    13 Feb. 2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich habe die FritzBox Monitor-Software unter Vista (32b) installiert, die Firewall war ausgeschaltet. Hat alles funktioniert, die Software funktioniert so wie sie soll.
    Mein Problem ist, dass sie das aber nur tut, wenn die Firewall ausgeschaltet ist. Sobald ich sie einschalte, findet FB-Monitor die FritzBox nicht mehr. Zwar kam zuvor die üblich Frage der Firewall, ob die Software geblockt werden soll etc. , was ich natürlich verneint habe. In der Firewalleinstellung ist dann auch eine Ausnahmeregel für Fritzbox-Monitor.exe erstellt worden. Dennoch läuft die Software nur, wenn die Firewall komplett ausgestellt ist.
    Kann mir da jemand helfen, ich finde das Tool nämlichs super, will aber auf die Firewall auch nicht verzichten!
    Vielen Dank an alle, die eine Idee haben!
    Gruß, Karsten
     
  2. buzz7

    buzz7 Neuer User

    Registriert seit:
    16 Juli 2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #2 buzz7, 22 Juli 2007
    Zuletzt bearbeitet: 30 Sep. 2007
    Hab genau das selbe Problem. Jemand zufällig ne Lösung dafür?