[Problem] Fritzbox nicht über dydns/no-ip erreichbar

Luk001

Neuer User
Mitglied seit
31 Okt 2011
Beiträge
15
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

schon wieder eine neue Frage. Ich probiere seit 2 Tagen einen Fernzugriff für den Router über NO-IP bzw. DynDNS zu konfigurieren, leider klappt das nur so lange bis der Router einmal in 24h vom Provider "Zwangsdisconnected" wird, nachdem die FB nun eine neue IP hat kann die URL von DynDNS/NO-IP vergessen und selbst neu nachschauen wie die neue IP ist, d.h. er updatet seine IP bei DynDNS/NO-IP nicht. Ich hab es bei beiden Services probiert und die Daten sicher korrekt eingeben, ich weiß echt nicht was er noch möchte, selbst nach einem Reboot klappt es nicht. (Im Hauptfenster steht no-ip/dyndns Status:unbekannt).
Bei vielen anderen klappt es, wenn sie die FB rebooten oder statt DynDNS auf NO-IP wechseln, aber bei mir will es einfach nicht hinhauen.

Mach ich bei Konfiguration bei NO-IP was falsch?
http://url9.de/g04
 
Zuletzt bearbeitet:

Telefonmännchen

IPPF-Promi
Mitglied seit
22 Okt 2004
Beiträge
5,393
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
Luk001 schrieb:
Ich hab es bei beiden Services probiert und die Daten sicher korrekt eingeben, ich weiß echt nicht was er noch möchte, selbst nach einem Reboot klappt es nicht.
Dann wirst Du vermutliche das falsche Passwort und/oder die falsche Kennung eingegeben haben. Bei meinen Accounts ist das Passwort, mit dem ich das Webinterface der Dienste bearbeite nicht identisch mit dem, welches die Geräte benutzen. Ich habe z.B. unter no-ip unter einem Account drei verschiedene Standorte mit jeweils eigener Kennung/Passwort angelegt. Und diese Daten sind in den jeweiligen FritzBoxen zu hinterlegen, nicht Dein Login beim Dienst.

Gruß Telefonmännchen
 

Luk001

Neuer User
Mitglied seit
31 Okt 2011
Beiträge
15
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hey,
danke für die Antwort.
Ja genau! Meines Wissens haben ich nur ein Passwort für das Webinterface bei NO-IP.com...wie kriege ich das andere Passwort zu Gesicht?
 

Telefonmännchen

IPPF-Promi
Mitglied seit
22 Okt 2004
Beiträge
5,393
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
Luk001 schrieb:
... NO-IP.com...wie kriege ich das andere Passwort zu Gesicht?
Ich muss mich korrigieren. Ich habe in einem Account nur mehrere Hosts, aber nur ein gemeinsames Passwort (zumindest nach meinen Aufzeichnungen). Bei DynDNS habe ich für jeden Standort einen separaten Account anlegen müssen, daher die Verwirrung. Wenn Du Dir sicher bist, dass das Passwort korrekt ist, dann kann es eigentlich nur der Hostname sein. Einzusehen ist dieser, wenn Du Dich in Deinem Account einloggst unter "Hosts". Wenn Du noch keinen angelegt hast, dann musst Du dieses noch nachholen. Oder Du hast in der Adresse einen Typo drin. Schon mal nach Änderungen die Box neu gestartet? Das birgt Resten von vorherigen Logins vor und sorgt für eine "saubere" Umgebung.

Gruß Telefonmännchen
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,378
Beiträge
2,033,426
Mitglieder
351,970
Neuestes Mitglied
Levo88