fritzbox - socks5

saas_router

Neuer User
Mitglied seit
22 Nov 2020
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ich habe einen Tx3 mini (linux) mit einer Proxy Software eingerichtet und ein LTE-Modem (dongl) angeschlossen. Ich habe die jeweiligen Ports (4001/http und 5001/socks5) freigegeben. Ja, ich habe eine feste IP von O2, sodass ich kein dyndns benötige. Das Routing bzw. der http Proxy ist erreichbar und funktioniert. Der socks5 funktioniert nicht. Ich habe erst die fritzbox im Verdacht gehabt und ein Reset auf die Werkseinstellung durchgeführt und alles neu aufgesetzt. Es funktioniert aber immer noch nicht. Hat jemand eine Idee woran es liegen könnten und wie ich es ins laufen bekomme?

proxy_dashboard.jpgfritzbox_socks5.jpghardware.jpg
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
237,067
Beiträge
2,087,301
Mitglieder
359,085
Neuestes Mitglied
Stinger18