FritzBox und IPv6

djrick

Neuer User
Mitglied seit
19 Sep 2007
Beiträge
25
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

Ich habe eine FritzBox 7170 und eine aktuelle Version von Freetz (Revision 2825) mit IPv6 Support auf der Fritzbox installiert.

Ich wollte gern auf meiner FritzBox IPv6 zum laufen bringen. Ich habe keinen SixxS Acount und kann deshalb kein Heartbeat oder ähnliches von Sixxs nutzen.

Ich habe mich jetzt an: Tunnelbroker.net, und Freenet6 versucht jedoch kriege ich keine Verbindung hin.

Für Freenet6 ist ja das Gateway6 Programm mitlerweile in Freetz mit drin (gw6c). Jedoch findet ich dazu keine Dokumentation und weiß nicht wie ich es anwenden soll. Ich konnte auch keine funktionierende Konfigurationsdatei dafür finden.

Am liebsten würde ich Tunnelbroker.net für den IPv6 Tunnel nutzen, jedoch hab ich keine Ahnung wie ich das in Verbindung mit radvd nutzen soll. Vielleicht kann mir ja jemand ein bisschen auf die Sprünge helfen?

Viele Grüße
DJRick
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
232,919
Beiträge
2,028,146
Mitglieder
351,077
Neuestes Mitglied
༺Leͥgeͣnͫd༻