.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritzbox verliert IP- Konfiguration am Kabelmodem

Dieses Thema im Forum "Kabelinternet" wurde erstellt von moeller, 7 Dez. 2008.

  1. moeller

    moeller Neuer User

    Registriert seit:
    18 Nov. 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,
    meine Frtzbox 7050 (NAT über LAN A) verliert sporadisch ihre
    IP Einstellungen am Kabelmodem. Die Probleme tauchten auf,
    nachdem ich von KabelBW unaufgefordert ein neues Modem
    (Motorola) zugesendet bekommen habe mit der Bitte, das Modem
    anzuschließen und zwecks Umstellung bei einer KabelBW
    Servicenummer anzurufen. Positiv zu technischen Neuerungen
    eingestellt, habe ich das befolgt, bei KableBW angerufen und
    nach 20 Minuten lief das neue Modem mit der Fritzbox.
    Aber nicht dauerhaft! Die Internetverbindung reißt ab
    und die FB hat nur noch 0.0.0.0 für IP und DNS. Das passiert
    mal nach einem Tag, mal nach 2 Wochen. KabelBW sagte dazu,
    das Modem arbeite fehlerfrei und der Typ empfahl mir am Telefon
    ich solle mal ein neues LAN Kabel zwischen den Geräten ausprobieren.
    Das hat jedoch nichts gebracht.
    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht oder eine gute Idee?
    :confused:
     
  2. chris922

    chris922 Neuer User

    Registriert seit:
    17 Nov. 2005
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    so ein ähnliches Problem hatte ich auch mal mit der Fritzbox 7050 und Kabel-Deutschland...
    Gelegentlich (alle paar Wochen mal), hat die Fritzbox die vom Kabelmodem zugeteilte IP "verloren" und sich (warum auch immer) auf eine private IP-Adresse eingestellt.
    Nach einem Neustart war die Sache dann immer behoben.
    Ich hab nie wirklich rausgefunden woran es lag. Vor ca. 1/2 Jahr hab ich mir dann die Fritzbox 7270 zugelegt und seitdem ist das Problem weg. Laut Logfile der Fritzbox besteht meine Internetverbindung nun schon 8 Wochen ohne Unterbrechung.... Also ziemlich stabil :)
    ==> Das deutet auf ein Fritzbox-Problem

    Gruß
    Christian
    ==>
     
  3. moeller

    moeller Neuer User

    Registriert seit:
    18 Nov. 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    @chris922
    Vielen Dank für Deine Antwort. Das ist ein echtes Indiz. Ich will aber dennoch
    nicht gleich ~150 Euro für eine neue FB ausgeben um es zu probieren.
    Vielleicht kann ich mir irgendwo eine ausleihen.
    Wenn Du auch mit der 7270 den Effekt wieder haben solltest, dann wäre es nett
    mir eine kurze Meldung zu schicken.
    Viele Grüße
     
  4. chris922

    chris922 Neuer User

    Registriert seit:
    17 Nov. 2005
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    die 7050 habe ich ca. ein Jahr lang am Kabelnetz betrieben und eben alle paar Wochen das Problem gehabt. Seit Juni hab ich eben die neue Box und seitdem kein einziges Problem.
    Ich bin mir eigentlich ziemlich sicher, dass es an der 7050 lag. Was es aber genau war... Keine Ahnung.

    Gruß
    Christian
     
  5. moeller

    moeller Neuer User

    Registriert seit:
    18 Nov. 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Na, wenn es schon seit Juni ohne Probleme läuft, dann
    sollte ich es auch probieren. Vielleicht reicht auch einfach
    eine Fritzbox 7170 oder ein anderer Router.
    Viele Grüße
    Andreas