Fritzdata über netcapi geht nicht

alienotherone

Mitglied
Mitglied seit
3 Sep 2006
Beiträge
296
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

gibt es jemand, bei dem Fritzdata über die Netcapi läuft. Egal welchen Controller ich in Fritzdata einstelle, ich erreiche den AVM-Server nicht. Fritzfax und Fritzfon funktionieren über Netcapi problemlos.
Mit den Pikachu-Tools hab ich schon alles überprüft.

Hardware ist eine 7270 V2, Firmware FRITZ!OS 05.22, Windows XP 32

Grüße Micha
 

Pikachu

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Nov 2006
Beiträge
2,394
Punkte für Reaktionen
24
Punkte
38
Ja, bei mir ging es mit der NetCapi, aber zur Zeit,
scheint es bei AVM zu liegen dass man keine Verbindung bekommt,
man erhält nur den Fehler Kein Kanal Verfügbar,
dabei spielt es keine rolle, es geht weder mit der ISDN Karte noch mit der FritzBox im Moment.

Schick doch ne Mail an AVM und Frag nach was da zur Zeit Faul ist.

Gruß Erwin
 

alienotherone

Mitglied
Mitglied seit
3 Sep 2006
Beiträge
296
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wenn es mit der Fritzcard auch nicht mehr geht, ist es wohl eher ein Problem der Fritzsoftware und nicht der Box oder täusche ich mich. Wenn ich auf Controller 1 stelle, kommt bei bei mir auch "kein Kanal verfügbar".
Leider werden Fritzfax und Netcapi nicht offiziell supported von AVM, da wird sich wohl wenig tun.
 

alienotherone

Mitglied
Mitglied seit
3 Sep 2006
Beiträge
296
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Also den AVM FritzData-Server gibts nicht mehr, man muss sich was anderes zum Testen suchen. Habe mir extra wieder die Fritzcard PCI eingebaut, mit dem Pikachu Tool die Capi umgeschalten und dann kann ich mich auf einem anderen Server einwählen. Mit der Fritbox selbst hat man keine Chance.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
232,611
Beiträge
2,024,744
Mitglieder
350,455
Neuestes Mitglied
cptnemo