[Frage] Fritzfon MT-D und Doorline

dksurf

Neuer User
Mitglied seit
23 Jun 2004
Beiträge
28
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo
habe jetzt mir ein Fritzfon besorgt und über die Fritz 7270 mit eigener Rufnummer angemeldet.
Wenn ich jetzt die Türklingel betätige klingeln alle analogen Mobilteile an FON1 nur Fritzfon nicht.

Muß ich noch was einstellen?
 

Telefonmännchen

IPPF-Promi
Mitglied seit
22 Okt 2004
Beiträge
5,393
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
Ja, die Sammelrufnummer.

Gruß Telefonmännchen
 

dksurf

Neuer User
Mitglied seit
23 Jun 2004
Beiträge
28
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
meinst Du **9; hab ich doch bei dem analogen an FON1 auch nich

wenn Tür klingelt steht auf Display von den analogen **2
 

Telefonmännchen

IPPF-Promi
Mitglied seit
22 Okt 2004
Beiträge
5,393
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
Klar, an Fon2 hängt ja auch die Doorline dran, oder!? Also kommt der Ruf zwangsweise von **2. Es geht um die gerufene Nummer.

Gruß Telefonmännchen
 

dksurf

Neuer User
Mitglied seit
23 Jun 2004
Beiträge
28
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
also ich habe 3 telefonnummern ( kabel deutschland ) sagen wir mal 1 nummer 11111 2 nummer 22222 3 nummer 33333
fon 1 ist eingestellt das es nur auf nummer 11111 reagiert und dect geht nur auf nummer 22222 alle anrufe funktionieren auch intern dect rufe ich über **610 und andersrum **1
wie soll ich das denn verbinden
 

Telefonmännchen

IPPF-Promi
Mitglied seit
22 Okt 2004
Beiträge
5,393
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
Du sollst die Doorline **9 wählen lassen, mehr nicht. **9 ist die Sammelrufnummer, auf die alle angeschlossenen Geräte reagieren, solange sie nicht als AB oder Faxgerät konfiguriert sind.

Gruß Telefonmännchen
 

dksurf

Neuer User
Mitglied seit
23 Jun 2004
Beiträge
28
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
super sag doch gleich
bin schon zufrieden das soweit alles geht

also muß ich die Doorline programmieren ( mal schaun wie ich es hinbekomme )

wenn das dann alles funktionieren sollte kann ich dann den internen Ruf der klingel weiterleiten?

also besucher drückt klingel (auf Dect Telefon nummer 22222 ist rufumleitung zu handy gelegt ) und Handy klingelt im Urlaub

wenn das nich geht dann brauch i auch nich weitermachen
 

Telefonmännchen

IPPF-Promi
Mitglied seit
22 Okt 2004
Beiträge
5,393
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
Da Du so sparsam mit den Fakten warst, habe ich mich mit meinen Antworten angepasst. Und nein, mit der Rufumleitung von einem internen Ziel ist das nicht zu realisieren, weil Du nur Rufumleitungen von den externen MSN einrichten kannst. Du kannst aber in der Doorline die Mobilnummer als Wahlziel hinterlegen oder Deine Festnetznummer, die Du dann aber wieder weiterleiten kannst.

Gruß Telefonmännchen
 

dksurf

Neuer User
Mitglied seit
23 Jun 2004
Beiträge
28
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Trotzdem Danke für deine Geduld
das is mir zu umständlich,
nehmen wir mal an wenn ich auf arbeit bin und postbote kommt klingelt mein Handy
bin ich dann wieder zu hause muß ich wieder umprogrammieren sonst klingelt der besuch für Kinder auf mein Handy

zur programmierung der Doorline weiß nich ob du damit was anfangen kannst

doorline anrufen **2 dann ## pin dann #* 11 dann **9 und fertig
 

Telefonmännchen

IPPF-Promi
Mitglied seit
22 Okt 2004
Beiträge
5,393
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
Die Doorline hat meines Wissens zwei Tasteneingänge (selbst wenn man nur eine große Taste hat). Man könnte nun einen auf **9 und die andere auf die Mobilfunknummer programmieren. Nun baut man noch einen Kippschalter (Wechsler) ein, der den jeweiligen Kontakt des Tasters mal auf den einen und mal auf den anderen Eingang legt. Fertig. Einfach umschalten und mal klingelt es hier und mal da.

Willst Du es manuell kannst Du auch die Apothekerschaltung aktivieren. Das mußt Du aber dann immer manuell machen.

Will man das noch automatisiert haben, dann baut man in das Türblech einen Mikroschalter ein und überwacht, ob die Tür abgeschlossen ist (nicht daheim), dann wird automatisch die Mobilnummer gewählt. Ist man daheim, ist die Tür nicht abgeschlossen, und er Besucher kommt am lokalen Telefon raus.

Programmierung: **2 _##PIN_#*11_****9 (Doppel*, weil einer bei der Programmierung m.W. nur als Wahlpause erkannt wird)

Gruß Telefonmännchen
 

dksurf

Neuer User
Mitglied seit
23 Jun 2004
Beiträge
28
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
das ist richtig , habe auf eine Taste umgesteckt weil ja nur eine Fam.
Apothekerschaltung ist klar müßte ich immer aktivieren/deaktivieren bzw umprogrammieren
Mikroschalter wär eine Idee, habe aber bis jetzt nur Klingel angeschlossen weil TFE am Hoftor und dann kommt noch eine richtige Eingangstür
rest mach i morgen gebe dir noch bescheid ob es mit programmierung geklappt hatt
 
3CX

Statistik des Forums

Themen
235,885
Beiträge
2,067,233
Mitglieder
356,872
Neuestes Mitglied
Machsgut