.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Funktioniert das Telefonieren bei irgendwem mit SX541

Dieses Thema im Forum "Gigaset" wurde erstellt von Voipokalypse, 11 März 2005.

  1. Voipokalypse

    Voipokalypse Neuer User

    Registriert seit:
    11 März 2005
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    Hätte mal ne Frage. Wollte eigentlich auch ins DSL bei Freenet einsteigen. Höre aber bei verschiedenen Foren, das alles Schei.... ist. Gibt es den niemanden bei dem das Telefonieren funktioniert. Sprich ohne Abbrüche.
    Wann sind den diese Gesprächsabbrüche. Auch wenn man von PC zu PC telefoniert. Oder nur wenn man mit der Voip Leitung also übers Internet in das Festnetz telefoniert.
     
  2. rob

    rob Mitglied

    Registriert seit:
    15 Feb. 2005
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Voipokalypse,

    Funktionieren tut's bei mir, auch relativ schmerzlos (mittlerweile). Zu Beginn konnte ich gar nicht telephonieren, weil die Gegenstelle immer belegt war (dieses Problem scheinen einige immer noch zu haben). Mit dem Firmwareupdate von 1.56 auf 1.62 war dann alles in Ordnung. Aber das scheint auch nicht bei jedem hinzuhauen (s. zahlreiche Postings).
    Was definitiv nicht funktioniert, sind Wahlregeln, d.h. Du gibst vor, was mit einer Nummer, die Du anwählst (als prefix match), passieren soll - sprich über Festnetz oder VOIP "wählen" oder sogar zu sperren. Dabei hängt sich die Maschine auf. Ich finde, das SX541 ist zwar ein ziemlich mächtiges Gerät, aber im Moment ist da halt noch sehr viel Theorie dabei.

    Gruß, rob
     
  3. Voipokalypse

    Voipokalypse Neuer User

    Registriert seit:
    11 März 2005
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Juhu, :lol:
    ein positive Meldung. Das gibt mir Kraft den Vertrag mit Freenet einzugehen und mir das Teil zu schnappen. Ich hoffe du wirst nicht von Freenet oder Siemens gesponsert. (Grins).
    Gibt es vielleicht noch jemand da draußen oder bist du der einzige.

    Gruß,
    von einem der dies große Wagnis eingehen will.
     
  4. rob

    rob Mitglied

    Registriert seit:
    15 Feb. 2005
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Zu Deiner Frage:
    ich bin der einzige.

    Na ja: ein bißchen weniger Enthusiasmus würd ich Dir dennoch anraten - Du siehst ja selbst, wie voll dieses Forum mit unzufriedenen Beiträgen ist.

    Gruß,

    rob
     
  5. gnitz

    gnitz Neuer User

    Registriert seit:
    8 Dez. 2004
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    also rob ist sicherlich nicht der einzige, der mit dem SX541 per VoIP telefonieren kann - ich zumindest kann es auch, wenn auch mit Einschränkungen (zweimal musste ich den Router ausschalten, hin- und wieder werden Wörter leicht abgehackt - Abbrüche habe ich seit 1.62 nicht mehr).

    Es ist wohl normal, dass die Leute, die Probleme haben diese Posten und die. bei denen alles glatt läuft sich hier nicht melden (nein, ich werde nicht von Siemens gesponsort). Aber man muss momentan schon noch ein gewisses interesse an neuer Technik mitbringen wenn man sich mit den Problemchen rumschlagen will.

    Gruß,

    Gnitz
     
  6. Joerg99

    Joerg99 Neuer User

    Registriert seit:
    18 Feb. 2005
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich kann auch Telefoniere. Ging auch schon mit der 1.56 nachedem ich eine anderen Codec eingestelt hatte. Damit haben dann die Gesprächsabbrüche aufgehört. Wobei ich sagen muss das jetzt die Gesprächstqualität mit der FW 1.62 wieder geringfügig schlechter geworden ist. Und verleichbar mit einem normalen Telefon ist sie sowieso nicht.

    Was jedoch immer noch nicht richtig geht, ist das man meistenst nicht auf der von Freenet vergeben Nummer anrufen kann. Entwerd besetzt oder auch "die nummer ist nicht vergeben". Manchmal gehts es aber. Aber damit kann ich leben, sollen eben die Leute weiter auf der "normalen" Festnetztnummer anrufen.
     
  7. Torro

    Torro Neuer User

    Registriert seit:
    5 März 2005
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    @Voipokalypse u.a. Enthusiasten:

    Also telefonieren kann ich auch, ich nutze VoIP praktisch derzeit nur um raus zu telefonieren. Ankommende Rufe empfange übers Festnetz, da ich ohnehin von Freenet noch keine VoIP-Rufnummer bekommen habe (auch ärgerlich :x - na ja).

    Vor der FW 1.62 hatte ich nur wenige Tage die 1.56 und 1.59 drauf und dabei Gesprächsabbrüche festgestellt. Seit der neuen 1.62 ist dies sicherlich deutlich besser - dass keine Gesprächsabbrüche mehr vorkommen, möchte ich bei meiner derzeitigen Erfahrung noch nicht behaupten. Jedenfalls kann man als 'Technik-Freak' mal damit leben, wenn man die Wahlregeln nicht nutzt (diese hängen die FW immer auf).

    Mit der Gesprächsqualität bin ich natürlich auch noch nicht zufrieden, von einer beruflichen Nutzung würde ich momentan jedenfalls abraten.

    Aber warten wir's mal ab, vielleicht gibt es von Siemens ein Oster-Ei und alles wird besser... :D
     
  8. rob

    rob Mitglied

    Registriert seit:
    15 Feb. 2005
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    ich frag mich nur, was jn. macht, der mit der Technik nicht so vertraut ist. Der muß doch ziemlich schnell das Ding in die Ecke schmeißen.
    Mir macht's zwar Spaß, mich mit den Dingern so lange auseinanderzusetzen, bis sie funktionieren, aber derjenige, der sich das Ding einfach nur kauft, es immerhin schafft, alles schon mal richtig anzuschließen, ist da doch ziemlich aufgeschmissen. Er muß doch eigtl. davon ausgehen können, daß das, was er sich da zulegt, funktioniert.
    Und diese Art von Verbrauchern tummelt sich wahrscheinlich auch nicht in derartigen Foren, weil die meist schon gar nicht wissen, wie sie sich verständlich machen sollen.
    Alles in allem ist das für uns sicher interessant/ne Herausforderung usw., aber sicherlich nicht für Otto-Normalverbraucher. Ich find's eher n Armutszeugnis von Siemens - wahrscheinlich nicht mal so sehr von den Entwicklern, sondern viel mehr von der Projektseite - es muß halt alles superschnell gehen und dann kommen nicht mal halbfertige Produkte auf den Markt.

    Gruß,

    rob
     
  9. Torro

    Torro Neuer User

    Registriert seit:
    5 März 2005
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Armer Otto-Normalverbraucher

    Hi rob,

    stimme Dir voll und ganz zu: Erst wird der Verbraucher umworben - gute Testergebnisse in Zeitschriften - vielversprechende Funktionen etc. Dies jedenfalls hat meine Entscheidung mit beeinflusst. Danach schlechter Support von der Kundenhotline, Versprechungen von Firmware-Updates die nicht gehalten werden, diese Liste könnte noch weit fortgezählt werden.
    Ich hoffe zumindest, dass die ganze Geschichte auch über derartige Foren hinaus Verbreitung findet, damit sich namhafte Hersteller wie Siemens und Provider wie freenet derartiges in Zukunft nicht mehr so schnell leisten.

    Gruss
    torro
     
  10. gnitz

    gnitz Neuer User

    Registriert seit:
    8 Dez. 2004
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich muss mich leider korrigieren: bei längeren Gesprächen gibt es immer noch Verbindungsabbrüche - immer nach Schätzungsweise 10 Minuten...

    Gnitz
     
  11. rob

    rob Mitglied

    Registriert seit:
    15 Feb. 2005
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei mir liegt die Grenze anscheinend bei ner halben Stunde (laut Freundin ;-)).

    Gruß,

    rob
     
  12. hankra

    hankra Neuer User

    Registriert seit:
    13 März 2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hilfe, ich habe das 1.62 update aufgespielt und jetzt is nich mehr mit iphone.

    Hat jemand ähnliche Probleme?

    Hans
     
  13. rob

    rob Mitglied

    Registriert seit:
    15 Feb. 2005
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Hans,

    ganz im Gegenteil: bei mir hat's erst mit 1.62 funktioniert.
    (Dumme Frage:) Hast Du irgendwelche Einstellungen verändert, bevor Du das Update gemacht hast?
    Wenn nein, dann mach doch noch würd ich's mit nem Downgrade probieren, um zu sehen, daß es wirklich ausschließlich am Upgrade lag.

    Gruß,

    rob
     
  14. lango

    lango Neuer User

    Registriert seit:
    13 März 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, wegen den Wahlregeln. Bei mir funktionierts anscheinend. Ich hab gestern das Teil von Strato gekriegt mit einem 1.62 Update vom Anbieter. Beim durchsehen des Gigaset Menüs sah ich eine Freenetvoreinstellung aktiviert. (Wahrscheinlich weil Strato von Freenet gekauft wurde). Ich hab die Vorwahl mittlerweile auf BT(Ger) geändert und es klappte sofort. Ob die Wahlregel auch wirklich befolgt wird sehe ich wahrscheinlich auf der nächsten Telefonrechnung, oder gibts da ne Möglichkeit das sofort zu überprüfen?
    Greetz
    Lango
     
  15. gnitz

    gnitz Neuer User

    Registriert seit:
    8 Dez. 2004
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Meine "10 Minuten" beziehen sich auf die Aussage meiner Frau - wird also in Wirklichkeit wohl auch erher eine halbe Stunde sein ;-) ;-) ;-)
     
  16. rob

    rob Mitglied

    Registriert seit:
    15 Feb. 2005
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @gnitz:

    Sollte ich sie also mal ehelichen, dann werden die Gesprächszeiten kürzer??? ;-) ;-) ;-)

    Rob
     
  17. rollib

    rollib Neuer User

    Registriert seit:
    15 März 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Firmware 1.62

    Ja. Mit der 1.62 Firmware ging bei mir auch nichts mehr. Habe jetzt wieder 1.59 aufgespielt. Die läuft bei mir ganz gut.
    Die 1.62 Firmware ist in meinen Augen das letzte was man tun sollte.
    Da hat wieder jemand gezeigt wie schön man verschlimbessern kann.
     
  18. rob

    rob Mitglied

    Registriert seit:
    15 Feb. 2005
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Irgendwie ist es wirklich seltsam - bei den einen scheint die 1.62 ihren Dienst einigermaßen zu tun (wie bei mir) und bei anderen versagt sie kläglich.
    Nachdem ich selbst ITler bin, glaube ich nicht so recht an Zufälle (sondern wohl eher an Murphy's law - es funktioniert genau dann nicht, wenn man's braucht). Mich würde also schon mal interessieren, wo bei uns die Unterschiede sind und wieso es bei den einen funktioniert und bei den anderen die größten Probleme macht.

    Rob
     
  19. MBP-Bayern

    MBP-Bayern Neuer User

    Registriert seit:
    26 März 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker (KEIN)
    Ort:
    86511 Schmiechen
    Hi hat eigentlich jemand Erfahrung,
    wie denn das mit dem Reset-Knopf ist ?

    Bringt das was,
    wenn man das ding Resettet und von Grund auf neu einrichtet ?

    PS Welche Versuche helfen Euch weiter - Bitte detailiert beschreiben.

    --------------------------
    HW: das "liebe" SX541 :-(
    DSL: Freenet 200er
    VoIp: vor wut disabled...