.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FW Downgrade

Dieses Thema im Forum "Grandstream" wurde erstellt von fowe, 16 Jan. 2009.

  1. fowe

    fowe Neuer User

    Registriert seit:
    18 Aug. 2005
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ist es möglich mein GS2000 mit aktueller FW: (Programm-- 1.1.6.44 Bootloader-- 1.1.6.6)
    auf eine ältere FW Version zu downgraden?

    Kann mir jemand ne alte Version zustellen ?

    g fowe
     
  2. Chaotux

    Chaotux Neuer User

    Registriert seit:
    10 Nov. 2005
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich denke ein Downgrade sollte moeglich sein. Mit aelteren Hardware-Revisionen kann es wohl ein paar Probleme machen. 0.1 und 0.2, wenn ich mich recht erinnere. Gab's hier auch mal irgendwo einen Thread zu.

    Ansonsten hast Du ne private Nachricht :)

    Aber mal so interessehalber: Wieso moechtest Du downgraden? Was hast Du fuer Probleme mit der neuen Version?

    Tschuess,
    Lars
     
  3. fowe

    fowe Neuer User

    Registriert seit:
    18 Aug. 2005
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Lars,

    Besten Dank für die Files.
    Ich habe hier 6 2000 im grünen Netz ... Nun hab ich bemerkt das bei einem Dateiupload vom grünen ins rote Netz, ausschließlich die GXP2000 extreme knackser verursachen .. (auch bei internen Gesprächen) alle anderen Voip HW Telefone bleiben stumm.

    Nun dachte ich das eine aeltere FW dieses Problem evtl. beseitigen würde. (dem ist aber nicht so ..)

    Gibt es evtl. Einstellungen im GXP2000 die ich anpassen sollte ?

    G fowe
     
  4. Chaotux

    Chaotux Neuer User

    Registriert seit:
    10 Nov. 2005
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    Mmmh. Also so kann ich dazu jetzt sehr wenig sagen, da ich nicht so richtig weiss, was Du mit "rotem" und "gruenem" Netz meinst. Und was heisst, dass die anderen Telefone stumm bleiben? Die knacksen nicht oder man kann damit garnicht mehr telefonieren?

    Wenn das "rote" Netz das Internet ist und das "gruene" Dein LAN, dann hoert sich das nach einem Problem an, dass man evtl. mit Traffic-Shaping in den Griff bekommen sollte, wenn Dein Upstream der Flaschenhals ist. Aber dann sollten interne Gespraeche eigentlich nicht "belastet" sein, ausser sie laufen auch ueber einen externen SIP outbound Proxy.

    Wenn Du es nicht hinbekommen solltest, kannst Du ja nochmal etwas mehr ueber Deine Konfiguration schreiben.

    Viel Erfolg,
    Lars
     
  5. fowe

    fowe Neuer User

    Registriert seit:
    18 Aug. 2005
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #5 fowe, 18 Jan. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 19 Jan. 2009
    Hallo Lars,

    rot = Internet
    grün = Lan
    orange = DMZ (da steht auch der Asterisk drin)

    das hab ich etwas "komisch" formuliert ;-) .. Nein, diese Telefone scheint dies nicht zu stören wenn gleichzeitig ein Upload stattfindet. Es sind ausschliesslieslich die GXP's die damit ein Problem haben.

    Vielleicht lässt sich in der Einstellung noch was "schrauben" ....
    Ich hab meine hier mal hochgeladen.

    [​IMG]

    Gruss fowe
     
  6. Chaotux

    Chaotux Neuer User

    Registriert seit:
    10 Nov. 2005
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    und was benutzt Du, um zwischen den Netzen zu routen? Hast Du da so einen kleinen DSL-Router? Das einzige, was mir da noch einfaellt waere, dass der ueberlastet sein koennte, falls bei dem irgendwelche "komischen" QoS Sachen aktiviert sind. Das koennte evtl. das Verhalten erklaeren, warum es bei manchen Telefonen geht und bei den Grandstreams nicht. Vielleicht haben die andere QoS-Flags gesetzt.

    Und wenn der Router die Pakete nach irgendwelchen Layer 7-Sachen durchsucht, dann kann den das bei groesseren Datenmengen schon recht beanspruchen.

    Also die Einstellungen sehen eigentlich ganz in Ordnung aus. Ausser dem Konfig Server Pfad, aber das hat nichts damit zu tun.

    Sorry, aber so aus der Ferne kann ich da echt nicht mehr zu sagen. Ich wuerde vielleicht mal den Netzwerkverkehr mitschneiden (Stichwort: Wireshark) und schauen, was den Traffic der anderen Telefone von dem der GS unterscheidet.

    Viel Erfolg,
    Lars