.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FWD ENUM ist wieder da

Dieses Thema im Forum "FWD" wurde erstellt von rollo, 24 Sep. 2004.

  1. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,280
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Nach ein paar Monaten Auszeit sind FWD Nummern seit heute wieder unter dem virtuellem Countrycode +878 per ENUM erreichbar (8.7.8.e164.arpa).

    Die Nummer setzt sich wie folgt zusammen:

    +878 10 393 11 XXXXXX wobei XXXXX(X) für die 5 oder 6 stellige FWD Nummer steht

    jo
     
  2. haeberlein

    haeberlein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    1,712
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Und was heisst das genau?
    Wie hoch sind die Kosten aus dem festnetz ,oder geht das gar nicht?
     
  3. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,280
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    878 ist ein virtueller Country Code. Obwohl es theoretisch möglich ist, die Nummern im PSTN zu routen, ist mir kein Carrier bekannt, der das auch tut.

    Das Routing müsste in einem Gateway enden, dass dann über SIP die Verbindung zur Nummer herstellt.

    Derzeit ist es eine Möglichkeit, FWD Teilnehmer über ENUM zu erreichen

    d.h. wenn Du z.B. bei Sipgate 0087810393XXXXXX wählst, wirst Du mit dem entsprechenden FWD Teilnehmer verbunden.

    jo