[Frage] Günstiges Supervectoring Modem gesucht

otto58

Neuer User
Mitglied seit
9 Jan 2007
Beiträge
194
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Gibt es für den reinen Modembetrieb Unterschiede zwischen dem ZyXEL VMG3006-D70A und der Telekom Digibox Basic, die den Preisunterschied rechtfertigen?
Mit dem separaten Management Port sind sich die Geräte ja auch sehr ähnlich. Steckt da das gleiche drin?

Danke OTTO
 

sonyKatze

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Aug 2009
Beiträge
1,565
Punkte für Reaktionen
145
Punkte
63
Hilft dieser Post?

Die Digitalisierungsbox BASIC ist aktuell als Kundenrückläufer so günstig, dass man als Schnäppchen-Jäger wohl keine Wahl hat. Was willst Du denn dahinter aufbauen?
 

otto58

Neuer User
Mitglied seit
9 Jan 2007
Beiträge
194
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Danke für die Info.
Ich habe im Moment ein VMG 1312 vor einem Edgerouter an einer 100/40 Leitung und bin damit voll zufrieden. Mein Ersatzmodem - FB 3370 - habe ich verschenkt.
Da ich Zyxel-Modems vertraue, hatte ich das ZyXEL VMG3006-D70A als Ersatz für den Notfall im Auge. Nun bin ich durch Zufall auf die Digitalisierungsbox BASIC mit Zyxel-Innenleben gestoßen und die wird bei Amazon (neu?) für nur 50 Euro angeboten. Ich bin einfach über den Preis auch im Vergleich zum Vigor 165 und den Speedports gestolpert.
 

sonyKatze

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Aug 2009
Beiträge
1,565
Punkte für Reaktionen
145
Punkte
63
Ja, diese 50 €-Angebot meinte ich … nur glaube ich nicht, dass die Teile neu sind. Was aber auch egal ist.

Denn wenn Du „nur“ Vectoring hast, dann würde ich mir als Ersatz eine FRITZ!Box 7412 hinlegen. Über die kannst Du im Notfall auch Router, Telefonie und WLAN machen. In eBay wohl die günstigste Variante aktuell. Wenn die dann nicht voll synced, kannst Du Dir immer noch was anderes holen. Die Frage ist nämlich wie das mit G.fast bei der Telekom Deutschland bzw. den kleineren DSL-Anbietern weitergeht oder ob Du nicht doch irgendwann zu Breitbandkabel (Vodafone) wechselst. Oder ob Du nicht doch Glasfaser bekommst.

Aber ja, die Digitalisierungsbox BASIC von Zyxel Sphairon aus Sachsen, Bautzen taugt als reines Modem inzwischen ganz ordentlich. Daher wüsste ich nicht, warum man mehr ausgeben sollte. Aber der Rest (Router, WLAN, Telefonie) ist schon arg zusammengeschustert und läuft bei mir unter dem Kapitel Lebenszeitverschwendung. Diese Funktionen bekommst Du also nicht wirklich obendrauf.
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
235,935
Beiträge
2,068,028
Mitglieder
356,997
Neuestes Mitglied
Gotcha2112