G729 funkt nicht.

pascal79

Neuer User
Mitglied seit
15 Okt 2004
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen.
Ich habe mir bei digium eine Lizenz für einen Channel gekauft.
Diesen gemäss Anleitung installiert.
Dort kam dann auch ein Channel ok.

Ich habe einen Pentium 2 und daher das 586 codec file heruntergeladen und ins user/lib/asterisk /module kopiert.

In der Sip.conf habe ich unter General

allow=g729 eingestellt und bei allen anderen contexten nichts.

Wenn ich nun einen Verbindungsaufbau mache und mit der sip show channels schaue baut er mit g729 die Verbindung auf. Sobald der andere Teilnehmer abnimmt wechselt er auf Alaw. Der andere Gesprächsteilnehmer unterstützt den g729.

Habe ich was falsch gemacht?
 

betateilchen

Grandstream-Guru
Mitglied seit
30 Jun 2004
Beiträge
12,882
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Schreibe mal in die sip.conf unter

[general]
disallow=all
allow=g729

Damit verhinderst Du erstmal die Verwendung von alaw und kannst mal testen, ob dann die Verbindung über g729 läuft. Im übrigen sollte man mindestens 2 Lizenzen installieren, sonst gibt es manchmal "unerklärliche" Verbindungsprobleme bei einigen Providern.
 

Blackvel

Mitglied
Mitglied seit
4 Mai 2004
Beiträge
624
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
1. Regel
Wenn DU per G729 rausrufst, dann muß das z.b in [sipgate] disallow=all allow=g729 rein!

[general] ist für Incoming!!

2. Regel:
Der Angerufene bestimmt den Codec!

Dein Kollege muß also als 1. Codec G729 eintragen.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,091
Beiträge
2,030,052
Mitglieder
351,407
Neuestes Mitglied
No0pe