.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Gefangen im Freenet Hompage Jungle

Dieses Thema im Forum "Freenet VoIP" wurde erstellt von geniongroup, 28 Jan. 2005.

  1. geniongroup

    geniongroup Neuer User

    Registriert seit:
    20 Jan. 2005
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich bin vermutlich blind. Aber zu meinem DSL Tarif mit Iphone (Plus Paket) gehört auch eine kostenlose .de Domain laut Werbung. Nur wo kann man die einrichten/beauftragen? Unter Domains wohl nicht. Die Freenet Homepage ist derart unübersichtlich. Im FN Hilfe Center steht auch keine Info!

    Wer kann mir weiterhelfen?
     
  2. gewinnernatur

    gewinnernatur Neuer User

    Registriert seit:
    21 Okt. 2004
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Da kann ich Dir leider auch nicht helfen. Ich suche selber. Bei Einrichtung meiner Domain im Mai / Juni 04 mußte ich auch ewig suchen. Die Homepage von Freenet ist unter aller S...

    Frage: Wenn die im Tarif enthaltende Domain nicht eingerichtet oder die Einrichtung nicht verändert werden kann, stellt dies einen Vertragsbruch da? Kann der Tarif dann wegen Vertragsbruch (fristlos) gekündigt werden?
     
  3. truckerchen

    truckerchen Mitglied

    Registriert seit:
    28 Jan. 2005
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    wie der Name schon sagt...
    Ort:
    Iserlohn
    Das Feature ist zur Zeit nicht verfügbar, das DSLplus-Paket wird nicht mehr angeboten.
    Was mit den Bestandskunden wird, möchte ich auch gerne wissen, bin nämlich einer! :(

    Normalerweise zu finden unter Meine Daten
     
  4. gnu2

    gnu2 Neuer User

    Registriert seit:
    29 Jan. 2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sehr geehrter Herr Schxxxx,

    vielen Dank fuer Ihre E-Mail Anfrage vom 24.01.2005. Sollten nach diesem Schreiben weitere Fragen zum Thema bestehen oder neue Anliegen hinzugekommen sein, geben Sie zukuenftig bitte nachfolgend aufgefuehrte Ticketnummer an. Sie unterstuetzen uns unter Angabe Ihrer persoenlichen Kennung bei der gezielten Problemanalyse und Loesungsfindung.

    #freenet#0105/4000000#

    Bitte entschuldigen sie diese Umstände. In Kürze werden sie in Ihrem DSL-Kundenservice einen Kink finden, über den sie Ihre Domain verwalten können, und somit die gewünschte Umleitung setzen können.
    Derzeit sind unsere DSL-Kollegen dabei, diese Links zu setzen, bis diese fertig sind, realisieren wir die gewünschte Umleitung gern für Sie. Sofern Sie dies also wünschen, bitten wir Sie, uns einfach kurz per Mail das Ziel Ihrer Umleitung zu nennen.
    Bis dahin verbeiben wir, um Ihr Verständnis bittend, mit freundlichen Grüßen.

    Fuer weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfuegung, bzw. finden Sie bereits die Antworten auf die haeufigsten Fragen in den FAQs und im domainzugehoerigen Kundenservice-Bereich in der Rubrik 'Support/Hilfe' unter http://domain.freenet.de/.


    Das ist die Antwort von Freenet. Hätte ich gewusst, dass bei denen alles so durcheinander geht, hätte ich einen anderen Anbieter den Vorzug gegeben.
     
  5. gewinnernatur

    gewinnernatur Neuer User

    Registriert seit:
    21 Okt. 2004
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @gnu2
    Da hast Du aber schnell Antwort von freenet bekommen. Ich warte nun schon fast 14 Tage.
     
  6. gnu2

    gnu2 Neuer User

    Registriert seit:
    29 Jan. 2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die Antwort war nach 2 Tagen schon da. ......aber einstellen kann man immer noch nichts. Vielleicht wird es dieses Jahr noch. :)
     
  7. Andre

    Andre IPPF-Promi

    Registriert seit:
    27 Dez. 2004
    Beiträge:
    3,307
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Schotten
    Zur Frage, ob man fristlos kündigen kann:

    Keine Auskünfte und bitte keine Anfragen. Das wäre Rechtsberatung und das dürfen in Deutschland nur Anwälte - und das bin ich nicht. Mit Rücksicht auf den Betreiber des Forums sollten wir hier solche Diskussionen unterlassen.

    Nur eine persönliche Meinung: Wenn Freenet drann arbeitet und erfüllungswillig ist, dürfte Kündigung doch etwas übertrieben sein. Vieleicht etwas Druck machen, Geld fordern oder Zahlungskürzung androhen - aber ob der Ärger eine nun nicht gerade teure Domain wert ist - wirklich fraglich.

    Falls Du es durchziehst, kannst Du natürlich gerne mal über das Ergebnis berichten ;-)
     
  8. gewinnernatur

    gewinnernatur Neuer User

    Registriert seit:
    21 Okt. 2004
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Es würde mich ja nicht weiter stören, wenn es nicht gerade meine geschäftlich genutzte Domain wäre. Selbst die Bearbeitung des KK-Antrages (Umzug zu 1und1) dauert nun schon ewig.