.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Geht bei Bellshare Callback auf Flatratekosten mit Trick?

Dieses Thema im Forum "bellSIP" wurde erstellt von Sven0, 21 Nov. 2006.

  1. Sven0

    Sven0 Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juni 2005
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 Sven0, 21 Nov. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 21 Nov. 2006
    Hallo,

    ich suche einen SIP-Anbieter der sowohl Callback als auch eine Flatrate anbietet und wo Callback auf Flatratekosten möglich ist.

    Also das quasi die Kosten der zurückgerufenen Festnetzverbindung als auch die durchgewählte Festnetzverbindung in den Flatratekosten enthalten sind.

    Bellshare bietet beide Features an, ist dort Callback in den Flatratekosten enthalten?

    (der Flattarif von Simply-Connect wird leider nicht mehr angeboten...)
     
  2. Sven0

    Sven0 Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juni 2005
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    habe gerade gesehen das Callback bei Bellshare zu den Flatratekosten ausgeschlossen ist.

    Das könnte man aber so lösen das man mit der internen Bellshare Nummer auf die FBF kostenlos angerufen wird und dort mittels Rufumleitung über Bellshare zu der eigentlichen Genion Nummer umleitet.

    Wenn aber dann die Genion Nummer die Verbindung herstellt und die Anrufnummer wählt hätte man insgesamt 1 interne und 2 Festnetzverbindungen gleichzeitig über einen Bellshare Account.

    Geht das überhaupt rein theoretisch?