[GELÖST] Abweisen von Anrufen an allen Nebenstellen

albimann

Neuer User
Mitglied seit
1 Feb 2005
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo zusammen,

ich hab mal eine Weile gesucht, aber leider nichts passendes gefunden.

Ich bin stolzer Besitzer der FBOX 7170 und auch echt zufrieden mit ihr. Allerdings nervt mich schon seit längerem der Umstand, dass ich Anrufe nicht "komplett" abweisen kann.

Ich hab neben meinem ISDN-Telefon am S0 eben auch noch ein analoges Tel an FON1, welches dann immer munter weiterklingelt, wenn ich das Gespräch am ISDN-Tel eigentlich schon abgewiesen habe. Wenn ich beim Analogtelefon auf "Auflegen" drücke, hört wenigstens das Mobilteil auf zu klingeln, aber abgewiesen wird der Anruf dadurch nicht.

Da ich öfter schon auch mal länger telefoniere, würde ich die Anklopfenfunktion schon gerne nutzen. Aber es wär auch echt gut, wenn einmal abweisen am ISDN-Telefon für alle Nebenstellen reichen würde. Hat vielleicht jemand eine Idee, wie ich mein Problem lösen könnte?

Danke schon mal im Voraus.
 
Zuletzt bearbeitet:

stsoft

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Okt 2005
Beiträge
1,888
Punkte für Reaktionen
16
Punkte
38
1. Unter System/Ansicht die Expertenansicht aktivieren
2. unter Telefonie/ISDN-Endgeräte/Leistungsmerkmale
"Ruf abweisen bei besetzt (Busy on busy)." und "Ruf abweisen bei besetzt durch das ISDN-Endgerät bestimmen." aktivieren, dan funktioniert es, wenn das Endgerät mit dem richtigen Fehlerwert die Verbindung abweist.

bie Gigasets mus man im Basismenü noch die Funkltion "Alle Abweisen" aktiviernen sonst klingeln andere DECT-Mobilteile weiter.
 

albimann

Neuer User
Mitglied seit
1 Feb 2005
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Voll DANKE!
So hat es geklappt *freu*
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,827
Beiträge
2,027,135
Mitglieder
350,902
Neuestes Mitglied
ichwillnurwasdownloaden