[GELÖST] Ansage nach Absolute Timeout

exaray

Neuer User
Mitglied seit
31 Jan 2006
Beiträge
70
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe in meinem Dialplan einen absoluten Timeout von 1 Stunde eingestellt. Danach erfolgt eine Ansage und der Anruf wird getrennt.

Auszug aus meiner extensions.conf

Code:
exten => s,1,AbsoluteTimeout(3590)
exten => s,n,Answer()
exten => s,n,Monitor(WAV,${TIMESTAMP}#${ARG6}#${ARG3}#${ARG2},mb)
exten => s,n,Wait(0.5)
exten => s,n,Playback(censec_insecure)
exten => s,n,Set(CALLERID(number)=${ARG4})
exten => s,n,Dial,IAX2/${ARG5}/${ARG1}||r
exten => T,1,Playback(censec_absolute-timeout)
exten => T,n,Hangup
Ist ein Makro, deshalb nicht über {ARG} wundern, sollte aber keine Rolle spielen. Es ist gedacht für ausgehende Anrufe.

Das Problem ist folgendes:
Den T,1,Playback hört nur derjenige, der den Anruf initiiert hat. Beim Angerufenen wird das Geapräch einfach getrennt, und zwar vor der Durchführung von Playback().
Aber gerade für den Angerufenen wäre es doch wichtig zu wissen warum das Gespräch abgebrochen wird.
Wie bekomme ich dass hin, dass BEIDE Gesprächspartner die Ansage hören?
 
Zuletzt bearbeitet:

exaray

Neuer User
Mitglied seit
31 Jan 2006
Beiträge
70
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hab das jetzt auf ganz andere Art und Weise gelöst, nämlich mit dem Parameter L für Dial()

extensions.conf:

Code:
exten => s,1,Answer()
exten => s,n,Monitor(WAV,${TIMESTAMP}#${ARG6}#${ARG3}#${ARG2},mb)
exten => s,n,Wait(0.5)
exten => s,n,Playback(censec_insecure)
exten => s,n,Set(CALLERID(number)=${ARG4})
exten => s,n,Set(LIMIT_TIMEOUT_FILE=censec_absolute-timeout)
exten => s,n,Set(LIMIT_PLAYAUDIO_CALLER=yes)
exten => s,n,Set(LIMIT_PLAYAUDIO_CALLEE=yes)
exten => s,n,Dial,IAX2/${ARG5}/${ARG1}||rL(3590000)
exten => s,n,Hangup()
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,827
Beiträge
2,027,136
Mitglieder
350,902
Neuestes Mitglied
ichwillnurwasdownloaden