.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

GELÖST - HOWTO Anrufer soll wählen ob er warten will bis die Leitung frei ist

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von dawas.online, 18 Okt. 2006.

  1. dawas.online

    dawas.online Neuer User

    Registriert seit:
    11 Okt. 2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 dawas.online, 18 Okt. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 22 Okt. 2006
    Hallo,
    Ich will, dass wenn die Leitung besetzt ist (BUSY) das der Anrufer wählen kann, ob er warten will bis die Leitung frei ist oder auf die Mailbox sprechen will.

    Ich habe das Problem jetzt selber gelöst. Für alle die es interessiert, kommt hier die Lösung.

    Wenn der Anrufer auf der Nummer 851122 anruft und die Leitung besetzt ist, wird er zu IVR 1 umgeleitet.

    IVR1 fragt den Arufer ob er warten will bis die Leitung frei ist, oder auf den Anrufbeantworter sprechen will.

    Bei Tastendruck der Nummer 1 wird er auf das Telefon mit der Internen Nummer 10 weitergeleitet
    Bei Tastendruck der Nummer 2 wird er auf den Anrufbeantworter
    weitergeleitet.

    In meinem Telefon habe ich 2 Rufnummern einprogrammiert,
    die Hauptrufnummer 851122 und die 10.
    Sobald ich auflege, und der Anrufer noch in der Leitung wartet, klingelt bei mir wieder das Telefon.

    extensions.conf
    Code:
    ;hier sind die Angaben was passieren soll, wenn auf der Rufnummer 851122 angerufen wird
    exten => 851122,1,Set(LANGUAGE()=de)
    exten => 851122,2,SetMusicOnHold(default)
    exten => 851122,3,Ringing()
    exten => 851122,4,GotoIf($["${CALLERIDNUM}" = ""]?20)
    exten => 851122,5,Set(CALLERID(number)=851122${CALLERIDNUM})
    exten => 851122,6,Dial(Zap/g1/851122,15,t)
    exten => 851122,7,Goto(851122-${DIALSTATUS},1)
    
    exten => 8506244-BUSY,1,Set(LANGUAGE()=de)
    exten => 8506244-BUSY,2,Wait(0.5)
    exten => 8506244-BUSY,3,Goto(IVR1,s,1) ;hier wird der Anrufer,wenn die Leitung besetzt ist,  auf IVR 1 Umgeleitet
    
    
    ;hier sind die Angaben was passieren soll, wenn auf der Rufnummer 10 angerufen wird
    exten => #10,1,Set(LANGUAGE()=de)
    exten => #10,2,Ringing()
    exten => #10,3,GotoIf($["${CALLERIDNUM}" = ""]?20)
    exten => #10,4,Set(CALLERID(number)=10${CALLERIDNUM})
    exten => #10,5,Dial(Zap/g1/10,120,t) ; Klingel auf Apparat 10 für 120 Sekunden
    
    
    [IVR1]
    exten => s,1,Set(LANGUAGE()=de)
    exten => s,2,Answer()
    exten => s,3,SetMusicOnHold(default)
    exten => s,4,Set(TIMEOUT(digit)=5)
    exten => s,5,Set(TIMEOUT(response)=10)
    exten => s,6,Background(busy) ; hier wird die sounddatei busy.gsm abgespielt (bei meinem FLI4L Router liegt die in: /data/share/asterisk/var/sounds/busy.gsm) diese habe ich selber aufgenommen und und in dem Ordner abgelegt.
    
    
    ; Wenn der Anrufer die 1 wählt
    exten => 1,1,Set(LANGUAGE()=de)
    exten => 1,2,Goto(outgoing,#10,1)  ; hier wird auf die Rufnummer 10 umgeleitet
    
    ; Wenn der Anrufer die 2 wählt
    exten => 2,1,Set(LANGUAGE()=de)
    exten => 2,2,Wait(0.5)
    exten => 2,3,VoiceMail(u851122) ; hier wird auf den Anrufbeantworter umgeleitet
    
    
    Ich hoffe das ist verständlich beschrieben.
    Es kann durchaus sein das es auch anders/besser zu lösen ist, ich bin kein Profi , sondern bin einfach froh das es jetzt funktioniert.
    Sollte jemand Verbesserungsvorschläge haben, möge er diese einfach hier hinterlassen.
    Viel Spass beim ausprobieren.
    dawas.online
     
  2. dawas.online

    dawas.online Neuer User

    Registriert seit:
    11 Okt. 2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gelöst HOWTO

    extensions.conf

    ;hier sind die Angaben was passieren soll, wenn auf der Rufnummer 851122 angerufen wird
    exten => 851122,1,Set(LANGUAGE()=de)
    exten => 851122,2,SetMusicOnHold(default)
    exten => 851122,3,Ringing()
    exten => 851122,4,GotoIf($["${CALLERIDNUM}" = ""]?20)
    exten => 851122,5,Set(CALLERID(number)=851122${CALLERIDNUM})
    exten => 851122,6,Dial(Zap/g1/851122,15,t)
    exten => 851122,7,Goto(851122-${DIALSTATUS},1)

    exten => 8506244-BUSY,1,Set(LANGUAGE()=de)
    exten => 8506244-BUSY,2,Wait(0.5)
    exten => 8506244-BUSY,3,Goto(IVR1,s,1) ;hier wird der Anrufer,wenn die Leitung besetzt ist, auf IVR 1 Umgeleitet


    ;hier sind die Angaben was passieren soll, wenn auf der Rufnummer 10 angerufen wird
    exten => #10,1,Set(LANGUAGE()=de)
    exten => #10,2,Ringing()
    exten => #10,3,GotoIf($["${CALLERIDNUM}" = ""]?20)
    exten => #10,4,Set(CALLERID(number)=10${CALLERIDNUM})
    exten => #10,5,Dial(Zap/g1/10,120,t) ; Klingel auf Apparat 10 für 120 Sekunden


    [IVR1]
    exten => s,1,Set(LANGUAGE()=de)
    exten => s,2,Answer()
    exten => s,3,SetMusicOnHold(default)
    exten => s,4,Set(TIMEOUT(digit)=5)
    exten => s,5,Set(TIMEOUT(response)=10)
    exten => s,6,Background(busy) ; hier wird die sounddatei busy.gsm abgespielt (bei meinem FLI4L Router liegt die in: /data/share/asterisk/var/sounds/busy.gsm) diese habe ich selber aufgenommen und und in dem Ordner abgelegt.


    ; Wenn der Anrufer die 1 wählt
    exten => 1,1,Set(LANGUAGE()=de)
    exten => 1,2,Goto(outgoing,#10,1) ; hier wird auf die Rufnummer 10 umgeleitet

    ; Wenn der Anrufer die 2 wählt
    exten => 2,1,Set(LANGUAGE()=de)
    exten => 2,2,Wait(0.5)
    exten => 2,3,VoiceMail(u851122) ; hier wird auf den Anrufbeantworter umgeleitet