.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[GELÖST] Snom 300 & Fritz!Box 7270 - Portfreigabe

Dieses Thema im Forum "snom" wurde erstellt von noisy, 17 Jan. 2009.

  1. noisy

    noisy Neuer User

    Registriert seit:
    13 Aug. 2005
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Student E-Technik, Firmeninhaber IT-Gewerbe
    Ort:
    Moers
    #1 noisy, 17 Jan. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 17 Jan. 2009
    Hallo,

    als glücklicher Gewinner des Weihnachtsgewinnspiels habe ich heute mein Snom 300 VOIP Telefon erhalten.

    Ich möchte das Gerät hinter der Fritz!Box 7270 mit meinem sipgate.de Konto verbinden. Dazu habe ich die Konfiguration wie auf sipgate.de beschrieben für ein Snom 320 durchgeführt.

    Ich kann von meinem Handy anrufen und dann ein Gespräch führen. Leider kann ich nicht abgehend vom Snom telefonieren.

    Ich habe folgende Ports freigegeben:
    Jeweils TCP/UDP
    3478
    5070
    10000
    49152-65534

    Was mache ich falsch, bzw. was fehlt mir an Einstellungen?
     
  2. KenHutchinson

    KenHutchinson Neuer User

    Registriert seit:
    10 Sep. 2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Polizist
  3. noisy

    noisy Neuer User

    Registriert seit:
    13 Aug. 2005
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Student E-Technik, Firmeninhaber IT-Gewerbe
    Ort:
    Moers
    #3 noisy, 17 Jan. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 6 Feb. 2009
    Habe es dank einigem Spieltrieb hinbekommen.

    Ports 5070 (UDP) an das Telefon freigeben.

    Am Telefon unter Setup -> Advanced -> SIP/RTP -> Network identity (port): 5070 eintragen
    Sonst gibt es Probleme mit der Fritz!Box.

    Weiterhin muss unter Setup -> Identity 1 -> RTP -> RTP Encryption: off sein.
    Sonst kommt keine ausgehende Verbindung zustande.
    Gemein: Erst ab Firmware 7 ist dies per Default: On

    Jetzt klappts auch mit der Nachbarin. :)