.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[gelöst] 7270 und Gigaset S44

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von saschavg, 7 Dez. 2008.

  1. saschavg

    saschavg Neuer User

    Registriert seit:
    14 Juni 2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin-Spandau
    #1 saschavg, 7 Dez. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 8 Dez. 2008
    Hallo Alle!

    Ich habe seit gestern meine 7270. Soweit so gut, aber ich bekomme es einfach nicht hin mein Gigaset S44 per DECT an die Box anzumelden. Folgendes schon probiert:

    1. S44 von Gigaset Basissation abgemeldet (über INT Taste usw.)
    2. per Weboberfläche die Anlmeldung versucht. Pin 0000 und andere Zahlen versucht.
    3. per DECT Schalter versucht.
    4. "Problembehebung GAP in Box aktivert"

    Reihenfolgen versucht, d.h. mal die Anmledung am Telefon zu erst gestartet, mal an der Box.
    DECT Schalter "die halbe Nacht gedrückt gehalten"

    Firmware habe ich die neuste drauf: .67 Mit der .59 auch nochmal probiert.

    Ich verzweifle, über steht hier im Forum, dass es mit dem S44 klappen soll. Übersehe ich was?

    Schönen Gruß,
    Sascha
     
  2. saschavg

    saschavg Neuer User

    Registriert seit:
    14 Juni 2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin-Spandau
    Ok, habe es dann durch langatmige Recherche dann herausgefunden:

    Aktuelle Firmware konnte Gigaset S44 nicht anmelden. Die Vorgänger Firmware .59 (Auslieferungszustand der Box) auch nicht. Erst die Version .58 wollte meine DECT Telefon anmelden. Einmal angemeldet, konnte ich auch neuere Firmwares einspielen.

    Fazit: 7270 ist ja ganz gut, aber dieses Firmwaregefrickel nervt. Verbesserungen der Software und Funktionserweiterungen sind super, aber dieser Mursk ... Andere Leute werden mit sowas einfach überfordert und bringen ihr Gerät zurück zum Händler, sind unzufrieden und wollen von AVM nichts mehr wissen :noidea:

    Jetzt müßte nur noch die Geschwindigkeit der angeschlossenen USB-HDDs schneller werden. 3MB/s sind etwas zu lahm :)
     
  3. Freebyter

    Freebyter Neuer User

    Registriert seit:
    10 Nov. 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Obwohl ich ein neues Tel bestellt habe , wollte ich am WE auch noch unser S44 an der 7270 anmelden, denn für's Arbeitszimmer ist es noch gut genug.

    Hatte die aktuelle Firmware schon auf der FB (54.04.67) und das S44 dann via Web-Oberfläche verbunden.
    Da die alte Basisstation näher war habe ich diese vorsichtshalber ausgeschaltet.
    Das anmelden war gar kein Problem.

    Nach ersten Tests kann ich folgendes sagen: : Der Zugeordnete Name wird auf's Endgerät übertragen.
    Eingehende AB-Nachrichten werden auch via Symbol und blinken der roten LED am Gerät signalisiert. Zugriff auf's AB-Menü war auch möglich.
    Bei abgehenden Rufen d.h. über die TelBuch-Taste landet man im S44, bei eingehenden Anrufen wird der gespeicherte Name und die Nummer aus dem TelBuch der 7270 auf's Endgerät übertragen.

    Weitere Tests habe ich bislang noch nicht gemacht !

    Fazit: Ich vermute ,daß sich die Funktionen (von dem was ich in der Dect Tabelle vom Forum gelesen habe) ziemlich mit dem S45 decken.

    Gruß
    Thorsten