[gelöst] Anrufe aus dem Festnetz oder Mobil kommen nicht durch

buzibal

Neuer User
Mitglied seit
1 Mrz 2006
Beiträge
34
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hallo zusammen,
Ich habe am WE bei Freunden 3DSL eingerichtet (das dritte mal das ich das mache).
Folgendes Problem:
Wenn jemand vom Festnetz oder Mobilfunk anruft klingelt das Telefon nicht.
Wenn ein 1&1 VoIP Kunde anruft klingelt es wohl. Alle Anruffe sowohl die wo es geklungen hat als auch die stummen werden in der Anrufliste der FB aufgeführt.
Ausgehende Anrufe, sowohl Festnetz als auch Internet funktionieren einwandfrei.
Als Übergangslösung habe ich in der FB bei der Nebenstelle die Telefonnummer als Festnetznummer statt Internetnummer eingestellt und es funktioniert alles wie es funktionieren sollte (technisch aber nicht wirtschaftlich). Die Feunde können zumindest anrufen und Angerufen werden.

Daten:
3DSL auf analoger Anschluss
FritzBox Fon WLAN 7141

Weist jemand bescheid? Von einem Bekannten habe ich erfahren dass auch die FB kaputt sein kann. Kann es sein?

Danke in Voraus,
Liviu
 
Zuletzt bearbeitet:

buzibal

Neuer User
Mitglied seit
1 Mrz 2006
Beiträge
34
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
@astrolux
ich habe das forum rauf und runter gelesen aber nix war für meinem fall passsend. auch frank in seinem howto hat mein problem nicht getroffen.
die lösung von rosx1 könnte aber funktionieren.

@roxs1
danke für den hinweis. werde überprüfen und auch bescheidsagen ob es funktioniert hat.
 

astrolux

Mitglied
Mitglied seit
19 Jan 2005
Beiträge
498
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Na ja, bei dem "Howto" von Frank gibts viel zu lesen (und damit viel zu "überfliegen" ;)).
Dein Problem:
Alle Anruffe sowohl die wo es geklungen hat als auch die stummen werden in der Anrufliste der FB aufgeführt.
Howto bei :arrow: Nebenstellen:
Nicht zuletzt gehört zu erfolgreichen Telefonaten an der Fritzbox auch eine korrekt eingerichtete Nebenstelle. Vor allem, wenn die Anrufe in der Anrufliste auftauchen, ist die Fehlerursache nicht selten hier zu finden.
Kann da eine große Übereinstimmung entdecken :cool:.
 

buzibal

Neuer User
Mitglied seit
1 Mrz 2006
Beiträge
34
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
alles klar, nach dem motto wenn alles richtig gemacht wird, funktioniert auch alles.
den wenigen ist es aber klar, dass die meisten anrufe (noch) von festnetz oder mobilfunk kommen und noch wenigen ist es klar was diese "zustzliche rufnummern" bei der nebenstelleneinstellung bewirken. wenn hier die festnetznummer eingestellt wird, läst die anlge auch telefonate klingeln die nicht über das internet kommen.
fazit: diejenigen die mitbekommen wollen wenn jemand von ausserhalb internet anruft, die sollen bei den nebenstellen im kästchen "zusätzliche rufnummern" eine festnetznummer einstellen. (siehe link von rosx1).
patient befriedigt, alles funzt. danke an alle.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,837
Beiträge
2,027,275
Mitglieder
350,930
Neuestes Mitglied
Jonas04