[gelöst] automatisch ein script ausführen bei/nach Telnet Login

Schlaubi666

Neuer User
Mitglied seit
18 Mai 2005
Beiträge
121
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi,

immer wenn ich mich mit telnet aud die Box einlogge, muß ich manuell meine aliase laden. Kann ich das nicht irgendwie automatisch mache ?
 
Zuletzt bearbeitet:

stefan--

Neuer User
Mitglied seit
25 Sep 2006
Beiträge
113
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

den Aufruf für Dein Script trägst Du einfach in die Datei $HOME/.profile ein. Wenn Du Dich als root einloggst musst Du allerdings erstmal das HOME-Verzeichnis von root nach /var/tmp verlegen. Dann kannst Du den Script-Aufruf in die .profile-Datei schreiben.

Hier die entsprechenden Zeilen in der debug.cfg:
Code:
echo "root:x:0:0:root:/var/tmp/:/bin/sh" > /var/tmp/passwd
echo "/var/tmp/meinScript.sh" > /var/tmp/.profile
Wenn Du freetz verwendest, ist das Home-Verzeichnis evtl. schon angepasst, weiß ich jetzt aber nicht genau.

Beste Grüße
Stefan
 

Schlaubi666

Neuer User
Mitglied seit
18 Mai 2005
Beiträge
121
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ich verwende freetz, da ist das home-dir "/var/mod/root", dort einfach .profile angelegt fertig.

Danke

UPDATE:

nach reboot der Box ist .profile aber leider wieder weg ;-(

kopiere es via autorun.sh einfach wieder hin ....
 
Zuletzt bearbeitet:
3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
235,918
Beiträge
2,067,860
Mitglieder
356,966
Neuestes Mitglied
mavog004