.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Gelöst]DS_Mod Webmenü nicht mehr erreichbar

Dieses Thema im Forum "Freetz" wurde erstellt von Darkyputz, 26 Nov. 2006.

  1. Darkyputz

    Darkyputz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juli 2005
    Beiträge:
    2,320
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Newton, New Jersey
    #1 Darkyputz, 26 Nov. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 26 Nov. 2006
    Hallo!

    habe eben meine box gefläsht wegen rausnehmen des samba...
    hat auch soweit geklappt...nur jetzt ist unter dem link ds-mod und unter 192.168.178.1:81 sowie 192.168.178.253:81 und 192.168.178.254:81 kein mod mehr erreichbar...
    watt kann das sein...hat jemand ne idee???

    im aufruffenster steht immer was das eine datei nicht da iss...siehe screenshot...


    bitte was kann ich tun???
     

    Anhänge:

  2. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    So lange schon hier, über 250 Beiträge. Da solltest du eigentlich wissen wie man einen Thread benennen sollte. ;-)
    Die ds_mod-Datei ist ein tar-File, deshalb sieht das so aus. Warum das Webinterface nicht läuft kann ich dir anhand deiner Beschreibung nicht sagen. Ob es läuft siehst du mit ps:
    Code:
    /var/mod/root # ps |grep http
      492 root        320 S   httpd -p 81 -c /mod/etc/httpd.conf -h /usr/mww/ -r DS
    12551 root        308 S   grep http
    /var/mod/root #
    Hast du das Image nochmal neu gebaut und geflasht?

    MfG Oliver
     
  3. Darkyputz

    Darkyputz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juli 2005
    Beiträge:
    2,320
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Newton, New Jersey
    habe meinen thread auch schon angepasst...war schon sehr spät/früh...sorry...
    die besagte datei(screenshot) ist tatsächlich nicht da, wie im screenshot angemeckert...
    dabei hab ich doch nur samba wieder rausgenommen...
    ach ja, und den apachen über debug.cfg eingebunden(http://kairiek.homeftp.net/projekte/fbwebserver/fbwebserver.htm)
     
  4. Darkyputz

    Darkyputz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juli 2005
    Beiträge:
    2,320
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Newton, New Jersey
    #4 Darkyputz, 26 Nov. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 26 Nov. 2006
    da kommt nur:

    / # ps |grep http
    877 root 312 S grep http
    / #

    kann das daran liegen?

    await()
    [
    local day=$((60*60*24))
    sleep $(( ($(date -d $(date +%m%d$1%Y) +%s) - $(date +%s) + $day) % $day))
    ]
    (sleep 520000; await 0300; reboot) &

    / #
     
  5. Darkyputz

    Darkyputz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juli 2005
    Beiträge:
    2,320
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Newton, New Jersey
    #5 Darkyputz, 26 Nov. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 26 Nov. 2006
    ja, neu gebaut, samba rausgenommen und geflasht...fritzwebmenü läuft 1A aber ds-mod...wie du auch am fehlenden http siehst nicht...und dazu noch die laut webmenü fehlende datei(screenshot)

    habe jetzt den mod mehrmals neu gebaut, neu geflasht...aber nie komm ich auf den mod drauf...
     
  6. Darkyputz

    Darkyputz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juli 2005
    Beiträge:
    2,320
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Newton, New Jersey
    habe da nen verdacht...da ich mich leider nicht erinnern kann ob das früher auch so war...
    sieht das nach nem erfolgreichen bau aus???

    STEP 1: UNPACK
    unpacking firmware image
    tar: A lone zero block at 8600 --------->watt iss das?? Normal???
    splitting kernel image
    unpacking filesystem image
    created 915 files
    created 73 directories
    created 170 symlinks
    created 0 devices
    created 0 fifos
    unpacking var.tar
    done.

    STEP 2: MODIFY
    applying patches
    applying patches (fon_wlan_7170-de)
    patching file etc/profile
    patching file usr/bin/system_status
    patching file etc/init.d/rc.net
    patching file etc/init.d/rc.voip
    patching file etc/init.d/rc.S
    patching file etc/init.d/rc.S
    patching file etc/init.d/rc.S
    patching file usr/www/all/html/de/menus/menu2_fon.html
    Hunk #1 succeeded at 69 (offset -2 lines).
    patching file usr/www/all/html/de/menus/menu2_homehome.html
    patching file usr/www/all/html/de/menus/menu2.inc
    Hunk #1 succeeded at 9 with fuzz 1.
    patching file usr/www/all/html/de/menus/menu2_internet.html
    patching file usr/www/all/html/de/menus/menu2_system.html
    patching file usr/www/all/html/de/menus/menu2_usb.html
    patching file usr/www/all/html/de/menus/menu2_wlan.html
    creating symlink /tmp and /mod
    setting subversion 'ds-0.2.9'
    applying ata patch
    applying enum patch
    applying international patch
    removing assistant
    removing help
    removing oem: 1und1 freenet
    installing mod base
    copying files
    installing libs
    libpthread-0.9.26.so
    ld-uClibc-0.9.26.so
    libcrypt-0.9.26.so
    libm-0.9.26.so
    libutil-0.9.26.so
    libuClibc-0.9.26.so
    libdl-0.9.26.so
    libnsl-0.9.26.so
    adding favicons (hdeller)
    replacing busybox
    replacing busybox-8mb
    installing symlinks
    replacing kernel
    replacing kernel-ohio-8mb-04.06 (iln6)
    installing modules
    modules.dep
    copying files
    installing libs
    installing packages
    syslogd-cgi-0.2
    checkmaild-0.2
    dnsmasq-2.26
    dropbear-0.48.1
    wol-cgi-0.5
    callmonitor-1.8 (addon)
    invoking custom script
    done.

    STEP 3: PACK
    squashfs blocksize
    hidden squashfs: 65536
    root filesystem: 65536
    packing var.tar
    creating filesystem image
    merging kernel image
    kernel image size: 4472064 (max: 7798784)
    packing firmware_fon_wlan_7170.de.image
    done.

    FINISHED
     
  7. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Was soll das sein? Steht das in deiner debug.cfg? Der dsmod hat für sowas einen cron.

    MfG Oliver
     
  8. Darkyputz

    Darkyputz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juli 2005
    Beiträge:
    2,320
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Newton, New Jersey
    hab das eben rausgenommen und es geht wieder...
    wieso hat er das nicht gewollt??
    ging doch jetzt 2 wochen ohne probleme
    ich dreh durch!!!!!!!!!!!! *GRINS*

    sorry für die belästigung, aber ich versteh es nicht